5 Must-Haves Basics für den Herbst 2016

, , Kommentar schreiben

Herbst-Basics 2016

Zugegeben der Sommer war zu kurz und wir möchten am liebsten noch nicht an den Herbst/Winter denken. Dennoch gibt es etwas, worauf wir uns freuen können. Die Herbstmode 2016! Um zu garantieren, dass ihr auch bei dem kühlen Wetter top gestylt und trotzdem kuschelig warm gekleidet seid, verraten wir euch hier 5 Herbst-Basics, die jede Frau besitzen sollte!

Basic # 1: Trenchcoat

Wer noch keinen Trenchcoat in seinem Schrank hängen hat, sollte sich jetzt einen zulegen. Denn der Trenchcoat ist nicht nur immer im Trend, er ist auch das Herzstück unserer Herbst-Basics. Mit dem Trenchcoat siehst du nicht nur immer top gestylt aus, er bietet zudem genug Schutz vor Wind und Regen. Ein idealer Begleiter für den Herbst.

Basic # 2: Kaschmirschal

Ein weiteres Investment Piece ist der Kaschmirschal. Besonders im Herbst und Winter ist er einfach nicht mehr wegzudenken. Sowohl für Frauen als auch Männer, ein Schal aus Kaschmir hat viele Vorteile. Er hält gut warm, ist kuschelig, hat eine hohe Flexibilität und ist feuchtigkeitsabweisend. Es ist also kein Wunder, dass der Alleskönner ein äußerst gefragtes Produkt in der Modewelt ist.

Basic # 3: Pullover

Wenn wir über Herbst-Basics reden, darf der Pullover nicht fehlen. Nichts lädt mehr zu einem kuscheligen Abend vor dem Kamin ein, wie ein weicher Pullover. Zudem ist er unglaublich einfach zu kombinieren. Ob mit Jeans oder Lederhose (die auch zu den Herbst-Basics gehören) mit einem dicken Pulli sind wir bestens für das kühle Herbstwetter vorbereitet.

Basic # 4: Overknee Stiefel

Overknees sind dieses Jahr (wieder) IN und wir können uns vor lauter Freude kaum halten. Ihr fragt euch weshalb? Weil Overknees extrem schick und sexy aussehen! Die langen Stiefel betonen geschickt die Beine und ziehen somit alle Blicke auf sich. Mit einer blickdichten Strumpfhose halten die Stiefel die Beine zusätzlich schön warm. Am besten kombiniert man die Overknees mit einem Minikleid oder -rock.

Basic # 5: Lederhose

Ähnlich wie bei dem Trenchcoat ist die Lederhose ein Dauerbrenner in der Fashionwelt und gehört somit in jeden Kleiderschrank. Sie ist perfekt dazu geeignet, einem simplen Outfit das gewisse Etwas zu verleihen. Besonders im Herbst ist die Lederhose unverzichtbar. Und anders als angenommen, kann man die Lederhose auch bürotauglich stylen. Wir empfehlen die Lederhose mit einem schwarzen langen Blazer und einem weißen Hemd zu kombinieren.

Wir freuen uns auf den Herbst 2016 und sind überzeugt, dass es kein schlechtes Wetter gibt, nur ungeeignete Kleidung!

 

WE LOVE

 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht