Berlin Fashionweek: Dorothee Schumacher S/S 2017

, , Kommentar schreiben

Location der Runway Show
Traumwelt“ – so lautet das Motto der Spring/Summer 2017 Kollektion der Designerin Dorothee Schumacher und eine Traumwelt wurde uns bei der Runway Show dargeboten. Mit ihrer furturistischen Kollektion, präsentiert in einer spärlich dekorierten Location, entführte die Designerin die Besucher der Show in ihrer Traumwelt und wir schwärmen noch heute von den eindrucksvollen Runway Looks.

Von Galaxy Prints bis zum Mellic Look

 Dorothee Schumacker Spring/Summer 2017

© Mercedes-Benz Fashion

Passend zum Motto Traumwelt finden wir auf dem Laufsteg von Dorothee Schumacher viel Galaxy-Prints. Auf den ersten Blick wird klar, dass die Trends Patches und Prints auch bei der neuen Kollektion im Mittelpunkt stehen.

Das blaue Top mit den auffälligen Galaxy-sowie mystischen Prints und üppigen Volantärmeln sticht besonders hervor. In Kombination mit der weißen Bundfaltenhose mit UFO-Muster ist dieses Outfit eines der Highlights auf der Show.

Die im Wet-Look gestylten Haare tragen die Models in der Mitte streng geteilt. Das lilafarbene Augen Make-up ist einfach gehalten und lenkt somit die Aufmerksamkeit der Anwesenden nicht von der neuen Kollektion ab. Um die surreale Atmosphäre von Dorothees  Traumwelt zu unterschtreichen, laufen die Models zu der elektrischen Melodie von FKA Twigs – Water me. Die minimalistische jedoch sehr wirkungsvolle Dekoration der Location rundet die surreale Ambiente der Show ab.

Ebenfalls ist der Off-Shoulder Look weiterhin ein interessanter Trend, der nicht so bald aus der Mode kommen wird.

Die besten Highlights

Dorothee Schumacher Kollektion Spring Summer 2017

© Mercedes-Benz Fashion

  • Weste oder Accessoire? Beide! Das Model trägt hier zum blauen Jumpsuits mit rüschigen Ärmeln eine gürtelähnliche Weste. Das Outfit wirkt dadurch nicht nur viel eleganter, sondern auch stylischer.
  • Blau und Weiß spielen bei der neuen Kollektion von Dorothee Schumacker eine große Rolle. Auch bei diesem Outfit-Highlight in weiß finden wir das Planeten-Muster wieder. Hier als frap­pie­rende Patches auf einer weißen Weste. In Kombi mit Mules aus Leder in weiß mit dunkelbraunem Akzent macht sich ein neuer Schuhtrend für 2017 sichtbar.
  • Und zuletzt der Metallic-Look, ohne den das Motto der Show unvollständig geblieben wäre. Das blaue Kleid aus metallisch glänzendem Stoff ist auf jeden Fall ein echter Hingucker auf dem silber-farbenen Laufsteg. Auch hier wird das Kleid mit kurzen gerüschten Ärmeln geschmückt.
 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht