Dawid Tomaszewski Kollektion für Frühjahr/Sommer 2015

, , Kommentar schreiben

Dawid Tomaszewski spielt in seiner Kollektion für Frühjahr/Sommer 2015 mit Gegensätzen: Die für den Designer so typischen femininen Schnitte und Details bilden einen Kontrast zu maskulinen Hosen. Gemeinsam stehen sie für eine Linie des detailverliebten Minimalismus mit hochwertigen Materialien wie Kaschmir und Seide. Helle Töne verstärken den auf das Wesentliche reduzierte Look und werden lediglich durch Akzente in Rot und Petrol gebrochen.

Dawid Tomaszewski

Das Motto der Kollektion „Suprematism“ steht für ästhetische Opulenz und ist von Zeichnungen des amerikanischen Malers und Bildhauers Donald Judd sowie der italienischen Installationskünstlerin Esther Stocker inspiriert. Von den Arbeiten des Malers angeregte Muster schmücken fließende Modelle der Linie und edle Drapees sorgen für feminine Hingucker.

Dawid Tomaszewski Frühjahr Sommer 2015 Dawid Tomaszewski-Designer

Bilder via Mercedes-Benz Fashion

 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht