Dimitri Spring/Summer 2013

, , Kommentar schreiben

Der Designer Dimitri Panagiotopoulo präsentierte seine Kollektion für Frühjahr/Sommer 2013 Anfang Juli auf der Berliner Fashion Week. Über den Catwalk schwebten Models in fließenden und luftigen Stoffen in knalligen Farbnuancen von Rot bis Gelb, sowie klassischem Weiß und Schwarz. Die Bewegung der wallenden Kleider erinnerten an Wellengang und entführten die Zuschauer direkt an die Küste. Neben den luxuriösen Stoffen waren besonders die aufwändig verarbeiteten Schulter- und Dekolletépartien ein Hingucker. Einen edgy Touch bekamen die Kleider dann noch zusätzlich durch die Kombination mit einem Turban und die atemberaubenden Heels mit spitzen Nieten. Ob man für diese einen Waffenschein benötigt, wurde dabei jedoch nicht erwähnt.
Dimitri sagt von sich selbst, dass er für Frauen, die Geschmack, Ausstrahlung und Selbstbewusstsein haben und dies nach außen tragen wollen, entwirft. Damit hat er es ziemlich genau auf den Punkt gebracht. Danke an Dimitri für den Anblick dieser wundervoll harmonischen Roben!

 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht