Jacken für den Frühling

, , Kommentar schreiben

Heute möchte ich euch die passenden Jacken für den Frühling 2013 vorstellen. Dieser Street Style aus Mailand zeigt auch gleich wie man einen Komplett-Look für die Übergangszeit möglichst cool und stilvoll kombiniert. Eine lässige Sonnenbrille und Stilettos fordern den Sommer heraus und Blazer sowie Skinny Jeans wärmen, wenn die Shorts noch im Kleiderschrank bleiben müssen.

Outfit mit Blazer

Was sind die perfekten Jacken für den Frühling?

1. Lederjacken im Biker-Stil, weil sie Outfits immer eine rockige Note verleihen, dadurch Stilbrüche erzeugen können und weil sie einfach jeder Figur schmeicheln!

Bikerjacken

2. Trenchcoats, weil sie wahre Klassiker sind, die wohl immer en vogue bleiben werden!

Trenchcoats Burberry

3. Blazer, weil sie jedem legeren oder derben Outfit ganz schnell Eleganz verleihen können!

Blazer

4. Parka, weil sie uns vor jedem Wetter schützen und dabei auch noch absolut im Trend liegen!

Parka

5. Jeansjacken, weil sie retro sind und uns alle auf eine erwachsene Art und Weise in die Schulzeit und 80er Jahre zurückversetzen. Sehr hipp und ab jetzt wieder ein Must Have!

Jeansjacken

6. Jeanswesten, weil sie perfekt geeignet sind für den Layering Look!

Jeanswesten
 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht