Label to watch: Mansur Gavriel

, , Kommentar schreiben

Das Label Mansur Gavriel ist natürlich schon lange kein Geheimtipp mehr. Auch der Bucket Bag Trend hält schon etwas länger an, aber wir sind immer noch große Fans des Labels. Und damit sind wir nicht alleine, der Hype um die schönen It-Bags von Mansur Gavriel nimmt einfach nicht ab! Seit 2013 sind die Beuteltaschen des Labels ein absolutes Must-Have, an das man mittlerweile fast nur noch durch lange Wartelisten kommt. Außerdem launchte das Label vor kurzem eine Schuhkollektion, die einen genauso großen Erfolg verspricht.

Die It-Bags von Mansur Gavriel Mansur Gavriel Bucket Bag

Die Designerinnen Floriana Gavriel und Rachel Mansur gründeten ihr Label erst 2012, aber die perfekte Mischung aus Minimalismus und Luxus konnte nur erfolgreich werden. Die Mansur Gavriel Taschen sind aus hochwertigem Leder gefertigt, das übrigens aus der Toskana stammt und ganz ohne chemische Zusätze sondern mit pflanzlichen Gerbmitteln bearbeitet wird.

Vor allem der Farbmix macht die Taschen zu einem Hingucker. Während man zwischen Schwarz, Cognac oder Nude wählen kann, bleiben beim Innenfutter von Pink bis Blau keine Wünsche offen. Ob elegantes Schwarz mit rotem Innenfutter (hat was von Louboutin!) oder ein zarter Rosè-Ton, am liebsten würde man alle shoppen! Besonders die Trendfarben sind meist sofort ausverkauft.

Bei dem Modell „Bucket Bag“ hat man außerdem die Wahl zwischen der normalen Größe und der süßen „Mini Bucket Bag“, die wirklich zu jeder Gelegenheit passt. Aber auch die anderen Modelle sind mehr als einen Blick wert.

Der Shopper von Mansur Gavriel ist perfekt für Tage, an denen man etwas mehr dabei hat. Und auch abends muss man nicht auf die Designertaschen des Labels verzichten. Die Clutches begeistern mit weichem Wildleder und genug Platz für Lippenstift, Etui und Handy. Wer es etwas eleganter im Retro-Chic mag, kauft die „Circle Tote“, die einer Hutbox ähnelt.

Ganz neu: Mansur Gavriel Schuhe

Nach dem riesigen Hype um die Taschen musste das Label natürlich nachlegen. Kein Problem, denn auch von Schuhdesign verstehen die beiden Designerinnen so einiges. Besonders „Mules“ scheinen es ihnen angetan zu haben. Die Sandaletten mit Absatz und Peeptoe waren bereits letztes Jahr absolut angesagt. Mansur Gavriel setzt auch hier auf hochwertiges Wildleder und Farben, die jeder liebt. Neben Schwarz und Cognac-Braun sind die Schuhe von Mansur Gavriel auch in sommerlichen Tönen wie Blau oder Nude-Rosé erhältlich.

Da ist man noch gespannter was das New Yorker Label als nächstes aus dem Hut zaubert. Die Wartelisten werden bestimmt auch dann wieder explodieren!

 

It-Bags von Mansur Gavriel

Circle Bag, Nude Sandalette, Kleine Tote, Schwarze Plateausandale, Rosa Clutch

 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht