Lena Hoschek Herbst/Winter 2012

, , Kommentar schreiben

Mit der Kollektion von Lena Hoschek Herbst/Winter 2012 beweist die Designerin, dass es auch in den kühleren Jahreszeiten möglich ist, sich feminin und der figurschmeichelnd zu kleiden. Vorbei sind die Zeiten, in denen Frauen sich im Winter häufig mit vielen Schichten Kleidung unförmig und unattraktiv gefühlt haben. Mit den Tellerröcken, Seidenblusen,ausgestellten Kleidern, eng anliegenden Strick-Pullovern und femininen Rottönen kann man sich ganz besonders weiblich und attraktiv fühlen. Auf einen sexy Herbst/Winter im Stil der 40er und 50er Jahre!


 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht