Perret Schaad Spring/Summer 2016

, , Kommentar schreiben

Das Designer-Duo bringt für Frühjahr/Sommer 2016 mal wieder eine unverkennbare Kollektion heraus. Die Mode der sympathischen Designerinnen Johanna Perret und Tutia Schaad ist für moderne, sinnliche Frauen kreiert. So trifft auch die kommende Linie wieder den Nerv der Zeit und zwar mit kreativem Minimalismus. Thematisch haben sie sich dabei von dem Ozean und der Leichtigkeit des Sommers inspirieren lassen.
Die Location der Show war das absolute Highlight auf der Berlin Fashion Week: Bis einen Tag vor der Show wurde sie konsequent geheim gehalten und die geladenen Gäste wurden dann rechtzeitig per SMS über den Ort der Veranstaltung benachrichtigt. Die Plansche, ein verstecktes Kinderschwimmbad in einem öffentlichen Park in Berlin, wurde dann der Ort des Geschehens. Bei dem guten Wetter war dies eine besonders tolle Überraschung!

Perret Schaad Designer

Femininer Minimalismus

Perret Schaad steht für zeitloses Design sowie beste Materialien und dem bleiben die Designerinnen auch weiterhin treu. Die fließenden Stoffe umschmeicheln die weibliche Silhouette und zarte Farben wie Hellgrün und Rosa verleihen den klaren Designs feminine Akzente. Kräftiges Oliv, Blau und Streifen-Prints ergänzen die Linie.

Perret Schaad Sommer 2016

Pencil Skirts

An Bleistiftröcken scheint in dem kommenden Sommer kein Weg mehr vorbeizuführen. In unterschiedlicher Weise interpretiert sind sie auch bei Perret Schaad wichtiger Bestandteil der Sommerkollektion. In Kombination mit sommerlichen Sandaletten und einem schlichten Rucksack wird selbst aus dem sexy Pencil Skirt ein alltagstaugliches Must Have.

Perret Schaad Sommerkollektion

Tragbar und gleichzeitig raffiniert- dafür lieben wir Perret Schaad!

Perret Schaad Summer 2016
 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht