Adam Lippes

Adam Lippes graduierte an der bekannten Cornell University sowie an der American University in Paris und nahm nach seinem Abschluss eine Stelle bei Polo Ralph Lauren an. 1995 startete der junge DEesigner bei Oscar de la Renta, wo er schnell seine Kreativität unter Beweis stellte und zum weltweiten Kreativchef der Marke ernannt wurde. Diese umfassende Arbeit erleichterte ihm im Jahre 2004 den Schritt in die Selbstständigkeit. Es war Lippes Traum alltagstaugliche Luxuskleidung zu schaffen. Lippes wurde von der Vanity Fair als einer der einflussreichsten Designer der heutigen Zeit betitelt. 

Adam Lippes
Oberteil mit geschlitzter Rückenpartie
USA
elegante Sportswear für jeden Tag
Jennifer Love Hewitt
Das Baumwolloberteil
53 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Adam Lippes

Gründungsjahr: 2013

Firmensitz: New York

Chefdesigner/in: Adam Lippes, geb. am 24. Dezember 1972 in Buffalo, New York, USA

Auszeichnungen, Preise, Charity: Lippes ist Mitlgied der renommierten CFDA-Verbindung

Kontakt ADAM Adam Lippes
450 West 15th Street, Suite 400
New York, NY 10011
www.adamlippes.com

Adam Lippes

Nach dem Erfolg seines ersten Labels ADAM gründete der ambitionierte Designer Adam Lippes 2013 das nach ihm benannte Label für Luxus-Sportswear. Mit dieser Marke möchte Lippes die Luxusgüter Manufakturen in und um New York city unterstützen, wo die Kleider gefertigt werden.

Adam Lippes - Mode aus New York

Das Aushängeschild des Labels Adam Lippes sind die qualitativ hochwertigen Basics und schicken Kleidungsstücke aus feinsten Materialien. Lippes kreiert bequeme Mode im modernen New Yorker Stil. Die Adam Lippes Kleider, Pullover oder Jumpsuits zeichnen sich durch erstklassige Materialien, klassische Eleganz und hervorragende Passformen aus.

Kombinationstalente von Adam Lippes

Mode von Adam Lippes lässt sich leicht mit anderen Lieblingsstücken aus dem Kleiderschrank kombinieren, denn Lippes hat es geschafft, Basics zu revolutionieren und unvergleichlich wandelbar und interessant zu machen. Seine Sportswear für Frauen und Männer sowie seine Unterwäschelinie vereint sportive und klassische Elemente. Das Fachpublikum ist immer wieder von seinen Kollektionen begeistert, die er auch gern einmal in seinem New Yorker Luxusappartement vorstellt (siehe Spring 2015).