Anthony Vaccarello

Anthony Vaccarello wurde in Brüssel geboren und beendete im Jahr 2006 die renommierte Modeschule La Cambre mit einem Diplom. Seine Abschlusskollektion wurde mit einem Nachwuchspreis ausgezeichnet und erregte unter anderem Karl Lagerfelds Aufmerksamkeit. Er bringt Vaccarello zu Fendi, wo er zwei Jahre für das Design der Fur-Kollektion verantwortlich ist. Schon im Jahr 2008 gründet Vaccarello dann sein eigenes Label in Paris und stellt ein Jahr später auf der Fashionweek die erste kleinere Kollektion zum Thema „Leder und Organza“ vor, die ebenfalls großen Anklang in der Modewelt findet. 

Anthony Vaccarello
Chefdesigner Anthony Vaccarello
Frankreich
Avantgardistische Designs
Gwyneth Paltrow, Anja Rubik
Das kleine Schwarze
58 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Anthony Vaccarello

Gründungsjahr: 2008

Firmensitz: Paris

Chefdesigner/in: Anthony Vaccarello, geb. am 4. September 1982 in Brüssel

Auszeichnungen, Preise, Charity: 2011 gewann Vaccarello den Award der "Association Nationale pour le Developpement des Arts de la Mode"

Kontakt www.anthonyvacarello.com

Anthony Vaccarello

Zum Keypiece der Vaccarello Kollektionen wurde das Kleid. Vaccarello wird als großes Talent gefeiert und mit dem jungen Gianni Versace verglichen. Und 2015 kommt er seinem Idol tatsächlich „näher“: Er übernimmt das Erbe der Luxusmarke und ist zurzeit verantwortlicher Chefdesigner im Atelier Versace.

Der Anthony Vaccarello Style

Die Ready-to-Wear Kollektion für Damen wird als Saisonkollektion angeboten. Typisch sind geometrische Cut-Outs und aufgesetzte Stoffstreifen. In der kalten Saison arbeitet der Designer mit Leder und Baumwolle. Die Farben sind eher zurückhaltend und meist frei von Mustern. Vaccarello spielt mit Längen und setzt oft symmetrische Akzente. Seine Designs sind jung, authentisch und keinesfalls verspielt. Er verhüllt, statt zu definieren und kommt damit Damen entgegen, die keine „idealen Kurven“ haben. Besonders beliebt ist neben den Kleidern auch der Anthony Vaccarello Rock.

Anthony Vaccarello: Lieblingslabel der Topmodels

Die Mode von Vaccarello spricht vor allem jüngere Stars an, die gerne polarisieren und sich abseits des Mainstream bewegen. International bekannte Models laufen nicht nur gerne und ohne Gage auf den Schauen des Designers, sondern tragen die Kreationen auch zu verschiedenen privaten Anlässen. In den aktuellen Kollektionen wurden u. a. Lily Donaldson, Anja Rubik und Gwyneth Paltrow gesehen.

Starke Mode für selbstbewusste Frauen

Die Kollektionen von Anthony Vaccarello sind für willensstarke Frauen entworfen. Der Designer verbindet Avantgarde mit einer neuen Art von femininer Ausstrahlung. Selbstbewusste Fashionistas mit einem ausgeprägten Stilbewusstsein lassen sich gerne auf die Modeexperimente des talentierten Designers ein. Wenn Sie nicht ganz so selbstbewusst sind, könnten Einzelteile und besonders die schönen Kleider oder auch trendige Lederjacken die Basicgarderobe ergänzen. Einen längeren Blick ist diese Mode auf jeden Fall wert.