Antik Batik

Antik Batik wird seit 1992 von den Kreationen der italienischen Designerin Gabriella Cortese geprägt. Die Kosmopolitin erlernte ihr Handwerk während eines Studiums in Paris. Ihre Mode wurde von Beginn an nachhaltig durch ihren extravaganten Nebenjob als Cabarettänzerin im „Crazy Horse“, die Stickereien ihrer ungarischen Großmutter und Reisen durch die ganze Welt beeinflusst. Die balinesische Kunst des Batiks steht als Markenzeichen für den exotischen Stilmixes eines Labels, das auch gerne von Celebrities getragen wird.

Antik Batik
Bestickte Tunikabluse June
Frankreich
Hippie-Chic im Ibiza Style
Nicole Richie, Kate Moss
Die bunte Tunika
17 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Gabriella Cortese

Gründungsjahr: 1992

Firmensitz: Paris

Chefdesigner/in: Gabriella Cortese

Kontakt Antik Batik, Paris
20 Rue Mabillon
6th arrondissement
www.antikbatik.fr

Antik Batik

Gabrielle Cortese befreit mit ihrem Label traditionelle Formen der Stoffbearbeitung aus der Vergessenheit. Batik ist tatsächlich eine Form des Bedruckens von Stoffen mit hübschen Mustern mithilfe von Schablonen, die auf den Stoff aufgelegt werden. Was hierzulande oft unter Batik verstanden wird, heißt eigentlich Bandhani und bezeichnet das Einfärben von Stoff, wobei Teile des Stoffes so zusammen gebunden werden, dass ebenfalls Muster entstehen.

Der Antik Batik Style - schicke Tunikas und Sandalen

Die größte Inspiration der Antik Batik Gründerin und Designerin Gabriella Cortese sind ihre Reisen über die ganze Welt. Von Indien über Marokko und Peru, werden Elemente aus all diesen Ländern in der Hippie-Bekleidung des trendigen Labels vereint. Besonders beliebt sind hierbei die Antik Batik Oberteile wie leichte Tuniken oder Blusen. Antik Batik - das sind multikulturelle Motive, wie Prints aus Afrika oder Bali, die von Hand auf Naturstoffe - u.a. Seide, Chiffon oder Kaschmir - gedruckt werden.

Antik Batik ist die Mode für Freigeister

Antik Batik präsentiert jedes Jahr mehrere Kollektionen für Damen und Kinder. Zusätzlich entwirft Gabriella Cortes ein breites Sortiment an Accessoires und Schuhen sowie auch Bademode. Antik Batik gefällt Freigeistern und „unangepassten“ Fashionistas, die Wert auf natürliche Stoffe und fröhliche Prints legen. Eine unkomplizierte Gute-Laune Mode, die an die „Flower Power Zeit“ der 1970er erinnert und auch die Fashionistas unserer Zeit begeistert.