Barbara Bui

Die talentierte Französin Barbara Bui liebt und lebt Extreme. Eindimensionales hat seit Beginn ihrer Erfolgsgeschichte im Jahre 1987 keinen Platz. Ihre erste Kollektion lancierte Barbara Bui noch im gleichen Jahr und ist seitdem eine der gefragtesten Designerinnen Frankreichs. Hervorgetan haben sich die einmalig schönen Schuhkreationen der Designerin, die am liebsten zurückgezogen, fernab von dem großen Modespektakel, lebt. Auf den großen Fahion-Shows ist sie nur noch äußerst selten zu sehen. Dennoch steht ihre Marke im internationalen Wettbewerb ganz weit oben.

Barbara Bui
Chefdesignerin Barbara Bui
Frankreich
Gedeckte Farben, coole Schnitte und Materialien
Diane Kruger, Kate Hudson
Die Ledersandaletten
32 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Barbara Bui

Gründungsjahr: 1987

Firmensitz: Paris

Chefdesigner/in: Barbara Bui, geb. 1956 in Paris

Auszeichnungen, Preise, Charity: Seit 2003 ist Bui Mitglied in der Fédération Française de la Couture

Kontakt 43 rue des Francs Bourgeois
75004 Paris
France
www.barbarabui.com

Barbara Bui

1983 eröffnete Barbara Bui mit ihrem Geschäftspartner die Boutique "Kabuki" in Paris. Ihr eigenes Label gründete sie, um direkt für Frauen designen zu können. Sie wollte keine Einkäufer oder andere Personen als Zwischenschritte zulassen. Heute ist Barbara Bui auch besonders für ihre ausgefallenen Schuh-Designs bekannt, obwohl die Schuh- und Accessoire Linie erst im Jahr 2000 ins Leben gerufen worden ist. Ihre Flagship-Stores in Paris, New York und Mailand eröffneten ein Jahr zuvor, einige weitere Bouriquen und Sho-inShops folgten.

Der Style

Gegensätze sind es, die eine Barbara Bui Kundin bekommt. Die Designerin versteht sich darauf, in ihren Designs ungewöhnliches miteinander in Einklang zu bringen. Neues zu schaffen und innovativ zu sein, das ist es was die Marke Barbara Bui ausmacht. So finden sich Kontraste wie konstruiert und puristisch neben aggressiv und romantisch. Besonders die sexy Barbara Bui Kleider können vielseitig kombiniert werden. Dunkle, gedeckte Farben sind seit Jahren der rote Faden der kleinen Kunstwerke des Pariser Hauses Barbara Bui.

Schicke Schuhe aus Paris von Barbara Bui

Vor allem die meisterhaften Schuhdesigns der Designerin überzeugen nicht nur durch Sexiness sondern vor allem durch die anspruchsvolle Verarbeitung und die Luxusmaterialien. Coole Biker-Stiefel aus schwarzem Leder oder schwindelerregend hohe Heels im Römer-Stil von Barbara Bui sind, neben zahlreichen anderen Kreationen, zeitlos schöne Begleiter auf allen Wegen. Barbara Bui Schuhe sind einfach schick! Vielseitig und tausendfach einsetzbar sind die Stücke der Designerin Must-haves für Fashionistas.