Calvin Klein

Calvin Klein gründete bereits mit 26 Jahren seine Modefirma. Heute zählt Calvin Kleins Unternehmen zur Phillips-Van-Heusen Gruppe und ist eine der reichsten Modefirmen der Welt. Außer Unterwäsche für Männer und Frauen, auf deren Bund der Name Calvin Klein gut lesbar zu sehen ist, kreiert er moderne Bekleidung für Männer und Frauen. Der Stil von Calvin Klein ist schlicht und konzentriert sich auf das Nötigste – keine Schnörkel, nichts Verspieltes, seine Mode ist gradlinig und klar.

Calvin Klein
Chefdesigner Francisco Costa
USA
Die klassische Linienführung und Farbpalette
Keira Knightly, Gerald Butler, Paris Hilton, Diane Kruger
Kleider, Anzüge und Shirts aus fließendem Satin
408 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Calvin Klein

Gründungsjahr: 1968

Firmensitz: New York City

Motto: Clothes have to be really modern and make women really beautiful

Chefdesigner/in: Francisco Costa, geb. am 10. Mai 1961 in Minas Gerais, Brasilien

Gut zu wissen: Die Kampagnen für die Parfums von Calvin Klein zogen viel Aufmerksamkeit auf sich, vor allem durch die Models: Kate Moss, Mark Wahlberg und Christy Turlington.

Auszeichnungen, Preise, Charity: 1993 America's Best Designer

Kontakt 654 Madison Avenue
New York, NY 10021
USA
www.calvinklein.com

Calvin Klein

Auch Jeans gehören zu seinem Repertoire. Inzwischen schmücken sich weitere Produkte des gehobenen Lebensstils mit seinem Namen, wie Uhren, Schmuck, Brillen, Körperpflege, Parfums und Make-Up.

Was ihn von anderen unterscheidet, ist seine provozierende erotische Werbung. Es ist noch nicht lange her, da sorgte er – wie schon öfter – mit einer Jeans-Werbung für Aufsehen.

Der Style von Calvin Klein

Seine neue Jeans-Kampagne wurde von dem amerikanischen Fotografen Steven Meisel so inszeniert, dass der Video-Clip sofort Fernsehverbot bekam, weil sich die Schauspielerin Eva Mendes für den amerikanischen Geschmack zu sehr räkelte. Auch alle anderen Stars zeigen die neue Jeans-Kollektion mit nichts weiter an als einer Calvin-Jeans.

Calvin Klein Schmuck

Die aktuelle Schmuck-Mode spiegelt den unverkennbaren Stil von Calvin Klein wieder.

Zeitloses Design, elegante, schlichte Formen, glänzendes Metall oder schwarze Emailleoptik charakterisieren stilvolle Spangenuhren sowie Damen- und Herrenuhren mit Lederband. Die Kollektion bietet ebenfalls eine sportliche, ungewöhnliche Armbanduhr im Jeanslook sowie eine edle, glänzende Uhr, die an eine Diskokugel erinnert. Alle Uhren sind mit hochwertigen Schweizer Qualitätsuhrwerken ausgestattet.

Der Schmuck - Ringe, Armbänder, Kreolen oder Manschettenknöpfe - wirkt stilistisch rein, funktional und sehr elegant.

Die Make-Up-Collection

Calvin Klein ist Individualist. Neben Düften und Körperpflegemittel hat er eine Make-Up-Linie entworfen, mit der jede Frau ihren persönlichen Stil unterstreichen kann. Ob natürlich-unscheinbar oder glamourös-strahlend - jede Frau kann ihrem Gesicht ein attraktives Aussehen verleihen. Alle Farben passen harmonisch zusammen. Der Schminkstil des Calvin Klein Make-Up passt zu Schmuck und Mode: Alles, was attraktiv ist wird betont und nicht versteckt.