Chantal Thomass

Zu einer Zeit, in der Damenwäsche vor allem schlicht und funktional sein sollte, began Chantal Thomass unter ihrem Namen revolutionäre Stücke, die sich durch extravagante Materialien wie etwa Wachstücher und Lurex auszeichneten zu entwerfen. Mittlerweile hat sich das Label Chantal Thomass zum Haute Couture Label im Lingeriebereich etabliert. Die Kollektionen der Erfinderin der Spitzenstrumpfhose, werden in 25 Länder verkauft und viele Prominente outen sich als Fans des Labels – Chantal Thomass wird daher häufig auch Dessous-Designerin der Stars genannt.

Chantal Thomass
Spitzen-Korsage Secret d´Alcove
Frankreich
Delikate, betörende Unterwäsche
Getragen von: Dita van Teese
Spitze und Seide
67 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Chantal Thomass

Gründungsjahr: 1975

Firmensitz: Levallois Perret

Gut zu wissen: Chantal Thomass

Kontakt 8/10 rue de Provigny
94230 Cachan
France
www.chantalthomass.fr

Chantal Thomass

Chantal Thomass - Die Revolutionären der Damenwäsche

Chantal Thomas ist gebürtige Pariserin und designt bereits seit den 1960er Jahren High Class Lingerie. Alles in Allem bietet Chantal Thomass Lingerie, die Frauen selbstbewusst macht, ihnen Glamour verleiht und Wohlfühlkomfort. Und wie könnte man sich in den exklusiven Stücken von Chantal Thomass nicht wohl fühlen?!

Chantal Thomass beherrscht zudem das Spiel mit Transparenz wie keine Andere

Die Designs von Chantal Thomas lassen sich durch eine Vielzahl an Adjektiven beschreiben: Kokett, frech, frivol, feminin, raffiniert, verführerisch. Die Entwürfe der Grand Dame erinnern an das Moulin Rouge, provozieren und mögen manchem die Röte ins Gesicht treiben. Dabei unterliegen die Designs aber immer ganz klar dem Kredo der Meisterin: Lingerie soll sexy sein, darf aber nicht billig aussehen. Kurven werden durch die Damenwäsche von Chantal Thomass mit Hilfe edler Materialien spektakulär in Szene gesetzt. Ein augenzwinkernder Boudoir Stil ist typisch für die Strapse, Corsagen, Mieder und BH's von Chantal Thomass, die mit raffinierten Drapierungen, dem Einsatz von Spitze und Stickereien Maßstäbe setzen. Tüll und Bordüren werden ebenfalls eingesetzt und die komplementären Chantal Thomass Slips & Strings stehen ihnen in nichts nach.

Auch Stars stehen auf Pariser-Sexyness

Bereits die junge Brigitte Bardot war ein großer Fan der Stücke von Chantal Thomass, die als erste Lingerie auf den Laufsteg brachte und sich noch heute über eine gut besuchte Front Row freuen kann. Einer ihrer größten Fans ist Dita van Teese, aber auch Models wie etwa Claudia Schiffer, die bereits auf dem Laufsteg für das Label zu sehen war, ist privat eine große Anhängerin des unkonventionellen Stils von Chantal Thomass.