Christian Louboutin

Der 1963 geborene Christian Louboutin eröffnete in der Pariser Galerie Vero-Doda 1991 seine erste Boutique. Der französische Designer luxuriöser Damenschuhe und Handtaschen erlernte sein Handwerk unter anderem bei Mode-Legenden wie Roger Vivier, Coco Chanel und Yves Saint Laurent. Bekannt wurde Christian Louboutin durch seine gewagten Schuh-Kreationen, die sich vor allem durch sehr hohe Absätze und die prägnante rote Sohle auszeichnen, welche zu seinem Markenzeichen wurde und ohne die seine Schuhe nicht denkbar sind. Mittlerweile ist Christian Louboutin der Inbegriff für sexy Heels!

Christian Louboutin
So Kate 120 Lederpumps
Frankreich
Extravagant oder zeitloser Chic: Schwindelerregende High-Heels in allen Variationen
Sarah Jessica Parker, Jessica Biel, Jessica Alba, Kim Kardashian...
Die rote Sohle
190 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Christian Louboutin

Gründungsjahr: 1991

Firmensitz: Paris

Chefdesigner/in: Christian Louboutin, geb. am 07. Januar 1964 in Paris

Auszeichnungen, Preise, Charity: 1996 und 2008 Fanny Award der International Fashion Group, 2008 Würdeträger des Fashion Group International

Kontakt Christian Louboutin
19 rue Jean-Jacques Rousseau
75001 Paris
France
www.christianlouboutin.com

Christian Louboutin

Die einzige Ausnahme bildet die Bridal Collection, die eine etwas dezentere blaue Sohle ziert. Unauffällig ist für Christian Louboutin ansonsten ein Fremdwort. Bevorzugt verwendet er glamouröse Materialien wie Lackleder, Glitzersteine oder aufwendig bestickte Stoffe. Die Schuhe sollen Highlights sein und bilden die perfekte Abrundung eines jeden Outfits.

Pumps mit einer roten Sohle? Definitiv Christian Louboutin

Das Schnittmuster eines jeden High Heels ist an den Fußschnitt angepasst, was vor allem bei 12 cm Absätzen einen extremen Tragekomfort schafft. Das Modell „Fifi“ ist der Klassiker unter den Pumps: Runde Kappe und 10 cm Absatz - endlos kombinierbar! Wer lieber spitze Schuhe trägt, sollte sich für das Modell „Pigalle“ entscheiden. Zeitlos schön und macht wunderschöne lange Beine!

Nach wie vor hat Christian Louboutin seinen Stammsitz in der Pariser Rue Jean-Jacques-Rousseau 19. Inzwischen ist der Designer aber mit Boutiquen auf der ganzen Welt vertreten: New York, Moskau, Hongkong, München, Tokio – um nur einige Standorte zu nennen.

Unser Tip: Bei den Modellen aus Lackleder sind kleine Schrammen sehr schnell ersichtlich. Wer auf einen Alltagsschuh setzt, der sollte sich für die Glattleder-Variante entscheiden. Hier können kleine Kratzer schnell mit Schuhcreme kaschiert werden!