Each x Other

Wenn Mode auf Kunst trifft und jene Mischung unnachahmlich gut funktioniert, dann handelt es sich um Kleidungsstücke des begehrten Labels Each x Other. 2012 als Kooperation der schwedischen Galeristin Jenny Mannerheim und des Pariser Modedesigners Ilan Delouis gegründet, eroberte das avantgardistische Luxuslabel schnell die Herzen zahlreicher Modefans weltweit! Für die Namensgebung ihres Labels ließen sich die beiden von einem Gedicht von Robert Montgomery inspirieren. Markenzeichen des Labels sind die aus Gedichten entnommenen Prints.

Each x Other
Chefdesigner: Jenny Mannerheim & Ilan Delouis
Frankreich
Avantgardistischer Streetstyle mit androgyner Note
Katie Holmes, Suki Waterhouse
Prints und Abnäher mit Gedichtsauszügen
37 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Jenny Mannerheim & Ilan Delouis

Gründungsjahr: 2012

Firmensitz: Paris

Motto: "Timeless, ageless, genderless."

Chefdesigner/in: Ilan Delouis

Gut zu wissen: Ilan Delouis gründete bereits das erfolgreiche Luxuslabel "Faith Connexion".

Kontakt EACH x OTHER PARIS
18 rue commines
75003 PARIS
www.each-other.com

Each x Other

Ihren einzigartigen, persönlichen Style erhalten die Stücke dadurch, dass Saison für Saison verschiedene Kooperationen mit Künstlern eingegangen werden. Die Kunstschaffenden verleihen den vorgegebenen Schnitten Ihren Flair und vereinen somit Mode und Kunst in einer nie dagewesenen Form. Neben den Fashionkollektionen entwickelt Each x Other auch Filme und Ausstellungen sowie Bücher und Installationen.

Charakteristische Prints sind auf Each x Other T-Shirts und Sweatshirts - aber auch weniger plakativ, eingenäht im Futter von Westen, Blazern und Jeansinnentaschen zu finden. Bei der Produktion der angesagten Pieces werden natürliche Stoffe und zeitlose Farben eingesetzt und alle Kleidungsstücke werden in Europa hergestellt. Androgynität & Zeitlosigkeit stehen im Zentrum der Kollektionen und spiegeln sich in Each x Other Oberteilen & Co. gekonnt wider.

Each x Other - Designermode die überzeugt

Dass Each x Other auch bei den Promis ein echter Geheimtipp ist, überrascht kaum: Zeitloser Chic, gepaart mit künstlerischer Extravaganz, das kommt bei den Fashionistas auf der ganzen Welt gut an. Neben Katie Holmes und Leann Rimes zeigt sich auch Schauspielerin Suki Waterhouse gerne in Kreationen des Labels. Wer auf zeitlose Eleganz setzt und dabei ein gewisses Augenzwinkern bewahren möchte, ist mit Each x Other gut beraten. Eine nachhaltige Produktion und hochwertige Materialien machen die Kollektionen wahrlich zu einem rundum gelungenen Kunstwerk.

Kein Modeneuling: Kreativchef Ilan Delouis

Nachdem Ilan Delouis bereits mit 24 Jahren sein erstes Label "You" startete, folgte 2004 die Gründung seines zweiten Labels "Faith Connexion". Mit der Realisierung von Each x Other, gelang ihm nunmehr die Verbindung von Kunst und Mode - ein langgehegter Traum des Franzosen.


| Eddie Borgo | Elie Saab | Elizabeth and James | Elliot Mann | Emilio Pucci | Equipment | Erdem | Ermanno Scervino | Escada | Essentiel | Étoile Isabel Marant | Etro | Eugenia Kim |