Essentiel

Der Weg des Designer Esfandiar Eghtessadis war sozusagen vorgezeichnet. Als Sohn der in Frankreich geborenen Designerin Nicole Candine war er seit seiner Kindheit von Mode umgeben. Er wurde enorm durch den feminin orientalischen Stil seiner Mutter beeinflusst und sozusagen mit ihrer Begeisterung für die schönen Dinge im Leben infiziert. Die erfolgreiche Karriere als Modedesigner war ihm somit so gut wie sicher. Zusammen mit seiner Frau Inge Onsea gründete Eghtessadi 1999 das T-Shirt-Label Essentiel. Und das Label hat sich seitdem nie gescheut in den Farbtopf zu greifen!

Essentiel
Lurex verzierte Essentiel-Clutch
Belgien
Verschiedene Kulturen im Mix
Auffällige Clutches
19 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Esfan Eghtessadi

Gründungsjahr: 1999

Firmensitz: Antwerpen

Motto: "Passion, Innovation, Consistency"

Chefdesigner/in: Esfan Eghtessadi

Kontakt Arenbergstraat 21
2000 Antwerp
Belgium
www.essentiel-antwerp.com

Essentiel

Von einem T-Shirt Design in mehreren Farben und dem Showrroom im eigenen Appartment entwickelte sich die Marke schnell zu komplette Kollektionen. 

Kreative Entwürfe vom Label Essentiel

2004 kam endlich auch eine Männerlinie hinzu. Schon 2006 warf auch die Modehauptstadt Paris ein Auge auf den belgischen Designer. Die modischen Pariserinnen waren begeistert - wenn das nicht Bände spricht! In Belgien ist Essentiel mit mehreren eigenen Boutiquen vertreten, im Rest von Europa werden die Kollektionen in großen Modehäusern verkauft. Die Ready-to-Wear Kollektion von Essentiel wird bestimmt durch weibliche Schnitte und glamouröse Details. Die einzelnen Stücke der Kollektion können untereinander endlos kombiniert werden.

Der Stil der Kleider, Blusen, Jumpsuits, Hosen, Jacken und Blazer bewegt sich dabei immer auf einem schmalen Grad zwischen Lässigkeit und mondänem Auftreten, zwischen Casual und Chic. 

Essentiel: Casual Chic im Mix

Die verschiedensten Stämme und Kulturen dieser Erde inspirieren den Designer Eghtessadi. Ihre auffälligen Drucke, Patchwork-Techniken und mutigen Farbkombinationen gaben Eghtessadi Anstoß für seine nicht weniger außergewöhnlichen Kreationen. Kleider sind das Herzstück einer Essentiel-Kollektionen. Sie können leicht und unbeschwert oder auch festlich und elegant sein. Ob die Röcke von Essentiell oder eine der beliebten Essentiel Taschen, meist ist der Look bunt oder mit Überraschungseffekt. Ungewöhnliche Materialmischungen und Accessoires kreieren den typischen Essentiel-Look. Seit 2015 gibt es nun endlich in Düsseldorf einen Essentiel Showroom, der die deutsche Modewelt begeistert.


| Eddie Borgo | Elie Saab | Elizabeth and James | Elliot Mann | Emilio Pucci | Equipment | Erdem | Ermanno Scervino | Escada | Étoile Isabel Marant | Etro | Eugenia Kim |