Fisico

Das Beachwearlabel Fisico hat den Begriff „Beach Couture“ nachhaltig geprägt und ist in diesem Segment seit langer Zeit internationaler Marktführer. Italienischer Chic trifft bei Fisico auf brasilianische Lebensfreude. Genauso hat sich Christina Ferrari die Bademode von Fisico vorgestellt und erfüllt damit die Erwartungen Ihrer Kundinnen in Europa und Amerika. Alle Modelle der Kollektionen „Fisico“ und „Beach Couture“ sind „Made in Italy“ und glänzen sowohl im Design als auch in der Verarbeitung. Die Bademode ist stylish, komfortabel und sehr elegant.

Fisico
Seidenkaftan
Italien
Premium Strandmode
Unser Tipp: Die bunt gemusterten Kaftane!
Farbenfrohe Triangel-Bikinis
33 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Christina Ferrari

Gründungsjahr: 1993

Firmensitz: Mailand

Chefdesigner/in: Christina Ferrari

Kontakt Via Borgonuovo, 3
Milano
www.fisico.it

Fisico

Italienische Models lieben die Bademode von Fisico

An den Stränden der italienischen Riviera sieht man aber auch regelmäßig Michelle Hunziger, Drew Barrymore oder Mariah Carey in den atemberaubenden Bikinis oder leichter Beach Couture. Society Ladys wie Elisabetta Gregoraci oder Camilla Sjoberg, tragen immer öfter die angesagten Pret-a-Porter Modelle der Fisico Classic Linie. 

Elegante und luxuriöse Strandkunst von Fisico 

Zusätzlich zur Bademodekollektion „Beach Couture“ wird in jeder Saison die Kollektion „Fisico“ mit den Bestsellern des Jahres und Neuheiten im Bereich Abendmode präsentiert.Eine sehr gelungene Mischung aus Ready-to-Wear Mode und Pret-a-Porter.

Seit 1997 sind die Kollektionen von Fisico auf der Mailänder Fashion Week vertreten. Seit Kurzem präsentiert das Label auch elegante Abendmode. Der Marktführer, der modernen „Beach Couture“ hat, Boutiquen in Turin, Porto Otranto und in Capri. Die Fisico Strandmode für Damen ist elegant und luxuriös. Durch die Verwendung von modernen doppellagigen Mikrofaserstoffen in leuchtenden Farben entsteht ein  harmonisches Bild ohne störende Nähte. Besonders schön und sexy wirken die Applikationen mit Glitter, Schmucksteinen oder Swarowski Kristallen.

Fisico by Cristina Ferrari

Cristina Ferrari war von Anfang an von der traditionellen Schneiderkunst begeistert. Auf einer Reise durch Brasilien wurde sie von den Farben und der Lebensfreude des Landes inspiriert und entwarf nach ihrer Rückkehr die ersten Bademoden für Damen, die das Motto „Style & Glamour“ perfekt vereinen. Die Bikinis von Fisico signalisieren mit schönen Farben und Mustern sommerliche Leichtigkeit, Lebensfreude und Sex-Appeal. Mehr als nur einen kurzen Blick ist auch die charmante Kollektion der Abendgarderobe wert, die Cocktailkleider und sehr schöne Sets für elegante Anlässe präsentiert.


| Fabiana Filippi | Faliero Sarti | Falke | Filippa K | Forte Forte | French Connection | Friendly Hunting | FTC Cashmere | Fuchs Schmitt | Furla |