Laurel

Das Label Laurèl steht für feminine Schnitte, außergewöhnliche Details und strahlende Farben. Dei Chefdesignerin Elisabeth Schwaiger designt Mode für selbstbewusste, weltoffene und moderne Frauen, die den urbanen Lifestyle leben und mit luxuriöser Kleidung ihre Weiblichkeit unterstreichen wollen. 1978 gründeten Wolfgang Ley und seine Frau Margaretha die Marke als Diffusion zu der elitären Linie von Escada. Das deutsche Unternehmen hat sich international durchgesetzt und steht für eine neue Lässigkeit der modernen Frau.

Laurel
Laurèl Catwalk
Deutschland
Feminin, glamourös - und lässig
Lily Becker, Franziska Knuppe
Schwarze Oversize-Bluse
128 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Wolfgang und Margaretha Ley

Gründungsjahr: 1978

Firmensitz: München

Motto: "See • Feel • Love Laurèl" - Frauen sollen die Kreationen sehen, sie auf dem Körper fühlen und sich in Laurèl verlieben.

Chefdesigner/in: Elisabeth Schwaiger

Gut zu wissen: 1978 wurde Laurèl zunächst als Nebenlinie zu Escada etabliert.

Kontakt Laurèl GmbH
Einsteinring 28
85609 München
www.laurel.de

Laurel

Laurèl kombiniert Unabhängigkeit und Selbstbewusstsein mit Stärke und Weiblichkeit. Die Designs sind elegant und schmeichelnd.

Elegant durchs Büro mit Mode von Laurèl

Laurèl bietet auch kompromisslosen Business Chic. Edle Kostüme und Anzüge mit femininen Details machen den Auftritt im Büro perfekt. Das Label ist aber vor allem für seine Kleider berühmt. Einzigartige Passformen und traumhaft schöne Silhouetten der Modewelt zeichnen Laurèl Eutikleider, Cocktail- und Jerseykleider aus. Das Designteam hinter Laurèl liebt auch das Spiel mit den unterschiedlichsten Farbnuancen. Mal kräftig, mal zart wirken die Looks, durch die richtige Menge an Farbe frisch, jung und dynamisch. Die Mode entspricht dem heutigen Geist, der heutigen Zeit.

See - Feel - Love Laurèl

Laurèl verpackt dieses Versprechen neu und setzt Frauen gekonnt in Szene. Die Looks sind tragbar, feminin und rund um die Uhr im Einsatz. Laurèl liebt die Symbiose aus Easy Chic und luxuriösen Details und revolutionierte damit den Fashionmarkt.