LK Bennett

Anfang der 1990er Jahre von der britisch-isländischen Schuh-Designerin Linda Kristin Bennett in London gegründet, wurde das Label LK Bennett rasch zum Inbegriff glamouröser und zugleich bequemer Damenschuhe. Von Beginn an stand für die Gründerin besonders eines im Vordergrund: die Verbindung angesagter Designs mit größtmöglichem Tragekomfort. Gemäß dieser Firmenphilosophie entwirft die britische Luxusmarke auch heute noch Schuhe deren Designs durchaus Red-Carpet-tauglich sind und dabei problemlos über Stunden getragen werden können.

LK Bennett
Lookbook LK Bennett
Großbritannien
Glamouröse Damenschuhe mit britischem Twist
Kate Middleton, Kaley Cuoco, Pippa Middleton, Minnie Driver
Kitten Heels
94 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Linda Kristin Bennett

Gründungsjahr: 1990

Firmensitz: London

Motto: "Affordable glamour is the key."

Auszeichnungen, Preise, Charity: 2003 "UK Footwear Award" als bester Händler von Damenschuhen

Kontakt LK Bennett
3 Cavendish Square
London W1G 0LB

LK Bennett

Bis zu 100 mal wechseln die beliebten Schuhe von LK Bennet in ihrem Herstellungsprozess die Hände der geübten Schuhmacher im Hauptwerk des Unternehmens, in Spanien. So entstehen Schuhe, die durch ihre einzigartige Qualität und exklusiven Designs das Herz jeder Fashionista zum Schmelzen bringen.

Ursrpünglich nur für den britischen Markt konzipiert, expandiert das Unternehmen seit der Beteiligung des früheren CEO´s von Jimmy Choo, Robert Bensoussan, im Jahr 2008 weltweit - mit Erfolg.

So versorgt das Unternehmen LK Bennet Modefans heutzutage nicht nur mit glamourösen Damenschuhen, auch Accessoires und Ready-to-wear Kollektionen füllen nach und nach das modische Portfolio der Luxusmarke. Dabei vertritt das Label nach wie vor einen Style, der das Image der "vernünftigen" englischen Schuhe im Berufsalltag ebenso würdigt wie das Flair extravaganter Schuh-Fashion im Stil der Stars. Die Damenmode sowie die Handtaschen des Labels geben sich dezent modisch und eher unauffällig.

Linda Kristin Bennett - die Queen des Kitten Heels

Der Kitten-Heel ist ein eleganter Pump in Art eines High-Heels, bei dem der Bleistiftabsatz um mehr als die Hälfte gekürzt wurde. Mit der Kreation dieses halbhohen Absatzschuhes erlangte Label-Gründerin Linda Bennett weltweite Bekannteit. So erfüllen Kitten-Heels von LK Bennett Wünsche von Fashionistas, die auf den ersten Blick unvereinbar und unerfüllbar erscheinen: superbequem und gleichzeitig superglamourös zu sein.

Royale Fans der Marke

Neben Fashionistas auf der ganzen Welt, zählen auch Mitglieder des englischen Königshauses sowie etliche Stars und Sternchen zu den Fans der Marke. 2005 entwarf LK Bennett die Hochzeitsschuhe für Camilla bei ihrer Heirat mit Prinz Charles und auch Prinzessin Catherine von England, kurz "Kate", trägt regelmäßig Kreationen der Marke.


| L'Agence | L'Argentina | L'Autre Chose | La Perla | Lacoste | Lala Berlin | Lanvin | Lauren Moshi | Lauren Ralph Lauren | Liebeskind Berlin | Liu Jo | Lodenfrey | Loewe | Love Moschino | Luisa Cerano | Lulu Guinness |