Pamela Love

Die gebürtige New Yorkerin Pamela Love studierte in ihrer Heimatstadt an der Tisch School of Art and Design Film. Nach erfolgreichem Abschluss jobbte Love unter Anderem als Art Director und Stylistin für Fotoshootings, Musikvideos und Filme. Sie stellte immer wieder fest, dass sie Schwierigkeiten hatte passende Schmuckstücke zu finden. So beschloss sie ihre eigene Schmucklinie zu kreieren und begann hiermit 2007 in ihrer damaligen Wohnung in Brooklyn. Mit ihrem innovativen Stil eroberte sie schnell die Herzen von Trendsettern auf der ganzen Welt. Dank ihres wachsenden Erfolges arbeitet sie nun mit ihrem eigenen Team in Manhattan an neuen Kollektionen.

Pamela Love
Vergoldete Ohrringe "Cosmos" mit Mondsteinen
USA
Cool-lässiger Statement Schmuck mit düsterer Romantik
Gwen Stefani
Der Cage-Ring
43 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Pamela Love

Gründungsjahr: 2007

Firmensitz: New York

Chefdesigner/in: Pamela Love, geb. 1982 in New York

Auszeichnungen, Preise, Charity: Love gewann 2013 den CFDA Swarovski Award für Accessoire Design

Kontakt 202 Centre St., 4th Floor
New York, NY 10013
www.pamelalovenyc.com

Pamela Love

Inspiriert wird Love unter Anderem von ihren Lieblings-Künstlern wie Joseph Cornell, Lee Bontecou oder Francesco Clemente. Auch durch ihrer Leidenschaft für Natur, Astrologie, Religion, Magie und Folklore wächst ihre Kreativität. Pamela Love strebt nach immer neuen Ideen. Sie erforscht Techniken für die Herstellung ihrer Schmuckstücke und testet verschiedene exotische und einzigartige Materialien. Diese Qualität und Kreativität ihrer Kollektionen wird von verschiedenen Designern sehr geschätzt. So arbeitete Love bereits mit Designern wie Marchesa, Twenty8Twelve oder Zac Posen für Modeschauen und Präsentationen zusammen. Auch für das erfolgreiche britische Modehaus Topshop entwickelte sie eine Kollektion, deren Fokus auf Qualität und ethisch korrekten Produktionswegen lag.

Mystische Romantik

Pamela Love ist für ihren hohen Wiedererkennungswert durch mystisch angehauchtes innovatives Design bekannt. Sie schafft es, düster wirkenden Details einen romantischen Touch zu geben. Dabei arbeitet sie mit bunten Halbedelsteinen, 14-karätigem Gold, Holz, Messing, Leder und anderen Materialien. Love kombiniert beispielsweise Elemente der traditionellen marokkanischen Architektur und Symbole aus nordafrikanischen Berber-Stämmen. Sie überrascht und überzeugt immer wieder mit kreativen Designs. Pamela Love entwirft Statement-Schmuck mit hohem Trend-Faktor. Mutige Frauen die keine Angst vor derbem Schmuck haben und die Extravaganz lieben, werden bei ihr sicher fündig.

Ethisch korrekter Schmuck von Pamela Love

Love legt sehr großen Wert auf die Nachhaltigkeit ihrer Produkte. So ist der Großteil der von ihr verwendeten Metalle recycelt und die Steine stammen aus naturverträglichem Anbau. Die Produktion findet sehr lokal in den USA statt, der Großteil sogar in ihrem Studio in Manhattan. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich zur Zeit die sehr angesagten Pamela Love Ringe im Cage Design, also sehr lange Ringe, die fast den ganzen Finger bedecken.