Rick Owens

Der amerikanische Designer Rick Owens ist weltweit berühmt für seine Avantgarde Mode und ausgefallenen Kreationen. 1994 gründete er sein Modelabel und schaffte es innerhalb der nächsten Jahre, ein angesagter Name in der Fashionwelt zu werden. Dabei unterstützen ihn Supermodels wie Kate Moss, die sich für Modestrecken und Werbekampagnen in seinen wilden Modellen fotographieren ließen. Selbst die Modegöttin Anna Wintour ist hin und weg von seinen Kollektionen und voll des Lobes für ihn. Für das breite Publikum wurde Rick Owens durch den Film "Der Teufel trägt Prada" bekannt. Dort trägt der von Emily Blunt gespielte Charakter futuristisch angehauchte Stücke von ihm.

Rick Owens
Chefdesigner Rick Owens
Frankreich (vorher USA)
Elegante und doch lässige schlichte Mode
Gwen Stefani, Rihanna, Courtney Love
Lederjacke
349 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Rick Owens

Gründungsjahr: 1994

Firmensitz: Paris

Chefdesigner/in: Rick Owens, geb. am 18. November, 1962 in Porterville, Kalifornien

Auszeichnungen, Preise, Charity: Rick Owens erhielt 2007 den "Cooper-Hewitt National Design Award"

Kontakt www.rickowens.eu

Rick Owens

Rick Owens Kollektionen haben etwas futuristisch Klares und doch extravagant Auffälliges. Eines seiner liebsten Materialien ist Leder, weswegen zu jeder Kollektion mehrere Jacken diesen Materials gehören. Bei Fashionistas auf der ganzen Welt erfreuen sich gerade diese Stücke besonderer Beliebtheit. Doch Owens kann noch mehr. Mit zukunftsweisenden Schnitten und cooler Lässigkeit versehen werden all seine Stücke zu Hinguckern, ob nun wegen des besonderen Materials oder des Schnitts. Gerade seine oft bodenlangen Kleider muten sehr extravagant und durch den außergewöhnlichen Schnitt geradezu futuristisch an. Gedeckte, dunkle Farben verleihen den Kollektionen eine rockige Attitude, die oft durch die Präsentation auf Owens Fashion-Shows noch verstärkt wird.

Rick Owens - Liebhaber exzentrischer Inszenierungen

Nicht nur seine Designs sind besonders aufregend, auch bei seinen Runway-Shows liebt Owens das Außergewöhnliche. So ließ er zum Beispiel schon Step-Teams amerikanischer Unis seine Designs vorführen oder hatte eine Heavy-Metall Band als musikalische Begleitung auf der Bühne. Auch wenn nicht alle der Kreationen alltagstauglich sind, sorgen sie doch für den Hingucker schlechthin auf dem roten Teppich. Unter Anderem wurden schon Gwen Stefani, Courtney Love und Madonna mit seinen Outfits gesichtet.