Sonia Rykiel

Mit 17 Jahren began Sonia Rykiel in einem Textilladen in Paris zu arbeiten. Zunächst als Schaufensterdekorateurin, später als Verkäuferin. Der Wendepunkt im Leben Sonia Rykiel kam in der Zeit ihre Schwangerschaft, als sie keinen geeigneten weichen Pullover für sich zu tragen fand. 1962 entschied die zukünftige "Knitting Queen" ihr eigene Strickkleidung zu kreieren. Ihre erste Kollektion war so erfolgreich, dass sie bald für eine Pariser Boutique Schwangerschaftskleidung in Form von lässigen Hängerchen produzierte.

Sonia Rykiel
Chefdesignerin Julie de Libran
Frankreich
Selbstbewusster Pariser Chic, farbenfroh und feminin
Nicole Ricchi, Rihanna, Vanessa Hudgens, Cheryl Cole
Strickpullover mit breiten Ärmeln und einem langen Schal
214 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Sonia Rykiel

Gründungsjahr: 1970er

Firmensitz: Paris

Motto: "Ich hoffe, dass meine Kreationen ein bisschen Freude bereiten."

Chefdesigner/in: Sonia und Nathalie Rykiel

Gut zu wissen: Weil es während der Schwangerschaft von Sonia Rykiel zu wenig Auswahl an modischer Kleidung gab, entschloss sich die Designerin kurzerhand ihre eigene Schwangerschaftskollektion zu designen. So entstand die erste Modekollektion.

Kontakt 29, Route de l'Usine
88120 Julienrupt
France
www.soniarykiel.com

Sonia Rykiel

Sechs Jahre später gründete sie ihre eigene Firma, ab 1977 kreierte sie exklusiv für den Modeversand "3 Suisses" einige Stücke.

Sonia Rykiels Firmenimperium wuchs stetig: So brachte sie 1978 ihren ersten Duft und eine Brillenkollektion heraus, 1987 erschien die erste Kosmetiklinie unter ihrem Namen. Neben Mode hat sie zwei weitere Leidenschaften: das Schreiben und Interieur Design. So stattete sie unter anderem das Pariser "Hotel de Grillon" aus und verfasste mehrere Bücher. Von 1973 bis 1993 war Rykiel Vize-Präsidentin des französischen "Chambre Syndicale du Prêt-à-porter" des "Couturiers et de Createurs de Mode".

Im Jahre 1989 ging die Firma in die zweite Generation an Rykiels Tochter Natalie über, die bereits seit 1975 im Familienunternehmen mitgewirkt hatte. Heute umfasst das Label zusätzlich die Zweitlinie Sonia by Sonia Rykiel und ist immer noch im Familienbesitz.

Mit Sonia Rykiels charakteristischen Teilen kann man dem eigenen Look perfekt einen Hauch Pariser Chic verpassen.

Bekannt geworden durch ihrer Strickkollektionen, werden mittlerweile unter Sonias Rykiels Marke eine breite Palette von Produkten wie Handtaschen, Schmuck, Brillen, Schuhe, Kinderbekleidung und Parfums angeboten. Weltweit bekannt ist die Marke Sonia Rykiel für ihre Farbauswahl. In jeder Kollektion werden Sonias Rykiel Lieblingsfarben verwendet: hellbraun, grau, dunkelblau und schwarz.

Auch Paillettenschmuck, Streifen, bunte Rüschenreihen und kurze Hosen als eine Ergänzung von Strickpullovern mit meistens breiten Ärmeln und einem langen Schal sind Kennzeichen der Designerin.

Ob luxuriöse gestreifte Pulliover oder Strickjacken - Sonia Rykiel Strick ist immer farbenfroh, mit einer lässigen und ironisch-verrückten Note.