UGG Australia

Die Erfolgsgeschichte des Kultlabels UGG Australia begann bereits früh: Als sich der Australier Brian Smith im Jahr 1978 dazu entschloss nach Nordamerika auszuwandern. Der Australier hatte schon damals eine Vorliebe für flauschige Stiefel aus Schafsfell. Aus dieser Leidenschaft machte Smith ein Geschäft und gründete die Weltmarke UGG Australia. Inzwischen verfügt das Label über ein breites Sortiment: Neben Accessoires wie Handschuhen und Ohrenwärmern, überzeugt die Marke durch ein großes Angebot an unterschiedlichen Schuhen

UGG Australia
Boots Classic Short von UGG Australia
USA
Sportive, lässige Streetwear aus markanten, robusten Materialien
Sarah Jessica Parker, Kate Moss, Blake Lively, Jessica Alba
Classic Boots Short
688 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Brian Smith

Gründungsjahr: 1978

Firmensitz: Goleta, Kalifornien

Motto: "Your Fashion, Our Passion."

Chefdesigner/in: Leah Larson, geb. 1953 in den USA

Auszeichnungen, Preise, Charity: Seit über zehn Jahren finden jährlich die UGG Australia "Art & Sole" Chartity Auktionen statt.

Kontakt UGG Australia
Deckers Outdoor Corporation
250 Coromar Drive
Goleta, CA 93117
www.uggaustralia.com

UGG Australia

Als Brian Smith, ein australischer Surfer, sich im Jahr 1978 bequeme Stiefel aus Schaffell für seine kalten Füße nähte dachte er sicher nicht daran, knapp vierzig Jahre später eine der führenden Luxus-Schuhmarken weltweit zu kreieren.

Er nahm die Stiefel mit an die US Küste und stieß dort auf großes Interesse seiner Sportfreunde. In den 1990er Jahren gingen seine Boots in die Serienproduktion, doch erst 1998 wurde die Kollektion um einige Modelle erweitert. Ab 2003 entdeckte die Hollywood-Prominenz die außergewöhnlichen UGG Schuhe und Stiefel und seitdem ist UGG Australia nicht mehr aus dem Luxus-Schuh Bereich wegzudenken. Die Modelle werden mittlerweile weltweit angeboten. Die verantwortliche Designerin des Labels ist seit 2012 Leah Larson.

Am Anfang war der klassische UGG Boot aus Lammfell, gefüttert mit bester Schafwolle

Markenzeichen dieses Stiefels sind das erstklassige Material, hervorragende Verarbeitung und sehr gute Trageeigenschaften. Trotz – oder gerade wegen – seinem flachen Absatz konnte sich der UGG Australia Stiefel seinen Weg in die Herzen von Frauen weltweit bahnen. Nach dreißig Jahren Schuhmode ist die Kollektion von UGG Australia enorm gewachsen. Es werden Slipper, Sandalen und sportliche Schuhe für Damen, Herren und Kinder angeboten. Neuere Linien sind die „Baby Boot“ und „Fashion Shoes“. Zum 30. Geburtstag des Labels wurde eine limitierte Sonderedition aufgelegt. Neben Schuhen präsentiert das Label auch Schaffelljacken und -mäntel und UGG Autralia Accessoires, wie Ledertaschen oder Handschuhe.

Die Lammfellstiefel von UGG Australia sind legendär

Nach einer Anprobe kann man Celebrities wie Kate Moss, Paris Hilton oder Pamela Anderson gut verstehen. Sie tragen die UGG Boots sogar im Sommer und am Strand. Ein toller Farbtupfer für Regentage sind gefütterte UGG Gummistiefel in knalligem Pink oder Türkis. Eines der angesagten „Must Haves“ für alle Fashionistas.


| Unützer | van Laack | Vanessa Bruno | Velvet | Versace | Versus Versace | Vince | Vionnet |