10% Gutschein

Melden Sie sich für den
FASHIONHYPE.com - Newsletter an
und erhalten Sie einen
10% Shopping Gutschein.

*Abmeldung jederzeit möglich

Clutches & Pochettes

Fashionistas aufgepasst- diese Tasche ist ein wahres Must-have! Spätestens seit Carrie Bradshaw & Co. feiern Clutches (von englisch: „to clutch“ = umklammern) ihr Revival auf den Laufstegen dieser Welt. Die kleinen Taschen ähneln in Form und Größe an kleine Briefkuverts, weshalb sie ursprünglich auch Kuverttaschen genannt wurden. Wurden sie anfangs noch vornehmlich zu feinen Abendkleidern getragen, ist es mittlerweile durchaus üblich Clutches leger mit Jeans und Tops zu kombinieren. Auch die großen Modehäuser wie Fendi, Chloé & Co können sich dem Charme dieser kleinen Taschen nicht entziehen und verzaubern Modefans rund um den Globus.

Designer Luxus Clutches & Pochettes
"YSL Monogramme Chain Clutch Vermillion" von Saint Laurent Paris
Bekannte Marken: Fendi, Chloé, Saint Laurent Paris
Gesehen an: Victoria Beckham, Nicole Richie, Heidi Klum
Styling-Tipp: Je dezenter Ihr Outfit desto auffallender die Tasche!
1.912 Produkte gefunden

Designer-Clutches

Clutches sind die eleganteste Variante der Damenhandtasche. „To clutch“ bedeutet umklammern. Entsprechend verzichten Clutches auf Henkel oder Tragegurt, sie werden schlicht zwischen Oberkörper und Unterarm geklemmt. Das ist zwar nicht praktisch, sieht aber sehr elegant aus. Ursprünglich wurden Clutches nur zur Abendgarderobe getragen, bestanden aus allerfeinstem Material – Krokodilleder zum Beispiel – und wurden mit Applikationen aus Perlen, Kristallen, Gold, Federn, Strass oder auch Nerz veredelt. In der feinen Gesellschaft waren Clutches in den Goldenen Zwanzigern sehr beliebt, nach dem Zweiten Weltkrieg feierte das Abendtäschchen eine Wiedergeburt, angestoßen 1947 durch Dior. Kreative Modedesigner und -labels haben in jüngster Zeit oft die edlen Teile in ihre Kollektionen integriert; Clutches von Miu Miu oder Gucci sind Anschaffungen fürs Leben: aus feinstem Leder und mit Kristallen oder Perlen bestickt. Toll bei jedem festlichen Anlass, in Kombination zum kleinen Schwarzen oder bunten Cocktailkleid definitiv ein Blickfang. Und trendy im Alltag, beispielsweise mit sexy Jeans und Bikerboots.

Designer-Pochettes

Klein, elegant und besonders fein. Die zierlichen Pochette Taschen sind nicht nur auf den Red Carpets dieser Welt gern gesehene Gäste. Die Mini-Täschen begleiten uns auch würdevoll in das Theater, oder zum feiern in den Club. Die flachen und glamourös verzierten Taschen sind der perfekte Eye-Catcher und genau richtig um Puder, Lippenstift, Handy und etwas Geld zu verstauen. Die Pochette ist also in ähnlicher Mission wie die beliebte Clutch unterwegs, trumpft aber mit extravaganteren Details und Verzierungen auf. Der Name, der beliebten Taschen stammt, wie alle Fashion-Errungenschaften, aus dem französischen und bedeutet soviel wie Hülle oder Umschlag. Dieser kleine Umschlag wird von den absoluten Stardesignern ausgehfein gemacht. Denn die chicen Designs von Victoria Beckham, Fendi, Alexander Wang und Patrizia Pepe ergänzen wirklich jedes Outfit perfekt. Pure Eleganz oder üppige Vielfalt, die Designs sind so facettenreich wie die Anlässe zu denen eine Pochette getragen werden kann. Keep it simple and stylish!