Cocktailkleider

Das Cocktailkleid ist schon lange nicht mehr nur das berühmte „Kleine Schwarze“. Es kommt in den verschiedensten Farben und Formen, von der A-Linie bis zum hautengen Bodycon-Dress, daher. Wie schon von Coco Chanel kreiert, reicht es aber immer noch höchstens bis zur Wade. Cocktailkleider sind weder zu casual noch zu elegant, wie die aufwändigeren Abendkleider. Kombiniert mit Ballerinas und einem dünnen Jäckchen passt das Cocktailkleid perfekt zu einer legeren Party oder einem Dinner mit Freunden. Abendtauglicher wird es mit Stilettos und auffälligem Schmuck.

Designer Luxus Cocktailkleider
Cocktailkleider von Talbot Runhof

Bekannte Marken: Hervé Léger, Valentino

Gesehen an: Eva Longoria, Miranda Kerr, Blake Lively
Styling-Tipp: Tagsüber gerne zu auffälligen Farben greifen
1.983 Produkte gefunden

Designer Cocktailkleider

Cocktailkleider sind echte Mode-Klassiker, die im Kleiderschrank keiner Fashionista fehlen dürfen. Erfunden wurden die sinnlichen Stücke, die traditionell maximal bis zur Wade reichen, von keiner Geringeren als Coco Chanel.

Aus ihrer Feder stammt auch das wohl bekannteste aller Cocktailkleider – das Kleine Schwarze – das dank Stilikone Audrey Hepburn in den 50er Jahren zum absoluten It-Piece wurde. Doch auch heute sind die taillierten Alleskönner nicht aus der Fashion-Welt wegzudenken!

Designer Cocktailkleider – das Material macht’s!

Egal, ob aus Seide, Spitze, Chiffon oder Taft – Cocktailkleider verfehlen nie ihre Wirkung. Sie sind stets elegant und sophisticated! Die Variationen reichen von klassischen Trägerkleidern über Bustier- und asymmetrische Designs bis hin zu Kleidern mit Schößchen, Volants oder aufwändigen Rüschen und kommen in allen Farben daher. Zudem gibt es auch Cocktailkleider mit Pailletten, Schmucksteinen oder opulenten Perlenverzierungen.

Die passenden Begleiter für einen perfekten Auftritt: High Heels und eine schicke Clutch!

Cocktailkleider rocken den Red Carpet

Selbst die größten Stars des Showbusiness hüllen ihre Luxuskörper liebend gern in Cocktailkleider. „Desperate Housewives“-Star Eva Longoria, R’n’B-Queen Beyoncé Knowles und Topmodels wie Heidi Klum oder Gisele Bündchen setzen ihre Traumkurven auf den roten Teppichen der Welt durch Cocktailkleider perfekt in Szene. Auch die britische Herzogin Kate Middleton und First Lady Michelle Obama vertrauen bei festlichen Anlässen auf den femininen Alleskönner.

Dabei können die berühmten Fashionistas aus Entwürfen aller Star-Designer wählen, denn Cocktailkleider findet man heute auf sämtlichen Laufstegen: Egal ob bei Prada, Dolce & Gabbana, Oscar de la Renta oder DKNY Cocktailkleider – der Klassiker wird immer wieder neu erfunden!