Fußkettchen

Ein filigranes Fußkettchen ist der optimale Eyecatcher um den Knöchel in Szene zu setzen. Je nach Geschmack, ziert das Fußkettchen klassisch in gold oder in silber. Mit bunten Anhängern versehen, krönt das Knöchelbändchen sommerlich den Fuß. Für alle die ihr Outfit durch gezielte Farbtupfer highlighten wollen, eignen sich Flechtbändchen aus buntem Garn. Ob als I-Tüpfelchen zum Strandoutfit oder verspielt kombiniert zur schwarzen 7/8-Hose, das Fußkettchen ist seit vielen Saisons fester Bestandteil des Schmuck-Repertoires der stilbewussten Fashionista und setzt auf subtile Art modische Aktzente.

Designer Luxus Fußkettchen
Luxuriöses Fußkettchen von Illeana Makri

Styling-Tipp: Elegant zu Cropped-Hosen!

Fun-Fact: Die Fußkette war in Indien ein Symbol der Ehe
2 Produkte gefunden

Designer Fußkettchen

Zeigt her eure Füße und verwandelt sie zum Blickfang!

Hollywoods A-Listen Promis wie Nicole Richie, Eva Longoira und Jessica Alba haben die schicke Knöchelzierde schon seit mehreren Saisons für sich entdeckt, nun sind sie auch auf Europas Straßen gehäuft zu betrachten. Obgleich die feinen, schmucken Fußkettchen nach wie vor beim Strandspatziergang schmücken und als Eyecatcher ideal zum Designer-Strandoutfit funktionieren, hat sich ihr Potential mittlerweile ausgeweitet und macht auch vor casualer Alltagsmode keinen Halt mehr. Zierlich und golden, können sie sogar edel zur dunklen 7/8-Jeans und weißen Bluse kombiniert werden. Die bunte Fußkettchen-Version aus geknüpftem Garn mit fransigen Anhängern, peppt die Sommer-Tunika auf.

Das Tragen des Fußkettchens beinhaltet mehr oder weniger geheime Bedeutungen, die viel über die Trägerin preisgeben. Kenner signalisieren mit der Position an der sie das Fußkettchen tragen, ob sie vergeben oder noch zu haben sind. Links getragen, ist die Trägerin offen für neue Bekanntschaften! So ersetzte das Fußkettchen im alten Indien den Ehering. Nur verheiratete Frauen durften mit dem Schmuckstück ihren Knöchel verzieren.