Jeans-Jacken

Eine Jacke für die wärmeren Monate, die nie aus der Mode kommt, ist die Jeansjacke. Sie sieht sowohl zu Shorts als auch zu Sommerkleidern super aus und ist somit ein wahres Kombinationswunder. Auch der Look Jeans auf Jeans, d.h. Jeansjacke zur Jeanshose ist immer mal wieder in Mode. Mit einem farbigen Outfit zur sportlichen Jeansjacke können sie jedoch nichts falsch machen. Da es Jeansjacken jetzt neben den bekannten Blautönen auch in weiß oder bunten Farben gibt, muss nie wieder auf diese tolle Übergangsjacke verzichtet werden.

Designer Luxus Jeans-Jacken
Designer-Jeansjacke "Winona" von Preen

Bekannte Marken: J Brand, Closed

Gesehen an: Kate Bosworth, Cameron Diaz, Miranda Kerr
Styling-Tipp: Eine klassische Jeansjacke zum geblümten Kleid
116 Produkte gefunden

Designer-Jeans-Jacken

Die Spatzen pfeifen es schon lange von den Dächern: die Jeans-Jacke erlebt praktisch jedes Jahr ein neues Comeback. Oder sollte man sagen – die Jeansjacke kommt nie aus der Mode? Egal, ob nun Revival oder Dauerbrenner, Jeans-Jacken sind ein stylisher Allrounder, der sich von Frühling bis Herbst perfekt mit vielen verschiedenen Looks kombinieren lässt und deshalb schlicht zur modischen Grundausstattung jeder trendbewussten Frau gehört. Jeansjacken gibt‘s in Vintage-Optik oder ganz klassisch im Western-Look, im modernen Denim-Style oder mit verspielten Details, oversized oder als Bolero (toll: zaubert Wespentaille!), streng oder feminin … die Auswahl ist einfach riesig, da findet jede Frau nicht nur das persönliche Modell zum Verlieben, sondern auch genau die Variante, die sich am besten mit den Lieblingssachen aus dem eigenen Kleiderschrank tragen lassen. Immer ein Augenstern sind natürlich die glamourösen Designer-Jeansjacken, mit denen man zum Beispiel ein Abendkleid oder das Business-Outfit elegant auflockern kann.