Loafers

Klassische Eleganz gepaart mit zeitlosem Erscheinungsbild - das sind die typischen Loafers. Sie sind entweder komplett flach oder haben einen kleinen Blockabsatz. Auch die trendigeren Modelle besitzen diese klassischen Eigenschaften, sind aber neben den bekannten, gedeckten Tönen nun ebenfalls in bunten Farben oder Mustern zu finden. Auch Fashionistas müssen jetzt also nicht mehr auf diese elegante Schuhform verzichten, die Auswahl reicht von Leopardenmustern über geprägtes Leder bis hin zu Cut-Outs. 

Designer Luxus Loafers
Designer Loafers von Tod's
Bekannte Marken: TOD'S, Gucci
Gesehen an: Taylor Swift, Katie Holmes
Styling-Tipp: Zu schmalen Hosen oder schwingenden Röcken
545 Produkte gefunden

Designer-Loafers

In der Rubrik „Damenschuhe“ auf Loafers zu stoßen ist nur für diejenigen eine Überraschung, die die letzten Jahre fernab der Zivilisation zugebracht haben. Denn der Loafer ist zu einem Schuhmodell avanciert, das aus der weiblichen Mode nicht mehr wegzudenken ist. Die meisten kennen in unseren Breitengraden den Loafer unter der umgangssprachlichen Bezeichnung Slipper: ein leichter und biegsamer Schlupfhalbschuh mit Absatz, den Männer überwiegend in der Freizeit tragen. Slipper stellen schuhhistorisch einen Weiterentwicklung von Mokassins dar. Damen-Slipper gibt es in einer großen Modellvielfalt, dem Design sind keine Grenzen gesetzt. Vor allem in der Gestaltung der Zierschnalle unterscheiden sich Frauen-Loafers sehr stark voneinander. Anspruchsvolle Slipper werden ganz klassisch aus feinem Velours- oder Glattleder in gedeckten Farben, trendige Modellvarianten eher aus bunt-vergnügtem Textil gefertigt.