Maxikleider

Um Maxikleider kommt man in den Sommermonaten einfach nicht herum. Lässig kombiniert mit Sandalen und Jeansjacke oder in auffälligen Printmustern ist man mit einem Griff in den Schrank sofort passend gestylt. Schon lange trägt man die langen Kleider nicht mehr nur auf Abendveranstaltungen. Aus Materialien wie legerem Jersey oder luftigem Chiffon sind sie perfekt für die Shoppingtour in der Stadt und die anschließende Strandparty. Kombiniert mit Accessoires im Boho-Stil versprüht das Maxikleid sofort lässigen Hippie-Charme. Eleganter wird es mit einer Clutch und Sandaletten.

Designer Luxus Maxikleider
Maxikleider von Cédric Charlier und Calvin Klein

Bekannte Marken: Just Cavalli, Elie Saab

Gesehen an: Rachel Zoe, Nicole Richie, Jessica Simpson
Styling-Tipp: Kleinere Frauen tricksen mit einem Gürtel
661 Produkte gefunden

Designer-Maxikleider

Kleider sind die femininste Art und Weise sich zu kleiden, und Maxikleider sind der Inbegriff von Weiblichkeit. Assoziationen, Wünsche und Träume werden durch wallende, weich fallende Maxikleider geweckt. Unendlich facettenreich und von tausend Stilrichtungen geprägt, erobert jetzt das längste aller Kleider unsere Modeherzen. Denn längst ist das Maxikleid mehr als ein Hochzeitstraum in Weiß oder eine elegante Abendrobe. Längst erobert der Hippie-Look und modische, kunterbunte Trends die große Leinwand der Maxikleider. Auch die Designer lieben die Gestaltungsmöglichkeiten, die solche Kleider bieten. Seit Jahrzehnten gilt es als die hohe Kunst, Maxikleider für den Tag, den Abend und die Nacht zu entwerfen. Immer anders und immer neu kreieren Designer wie Alexander Wang und Roberto Cavalli Roben für besondere Auftritte und große Diven. In-Labels wie Acne und Juicy Couture spielen mit Leichtigkeit, mit den zarten Elementen des Boho-Chic und hauchen den Maxikleidern jungen, frischen Charme ein. Heute tragen wir nicht mehr nur zu einem Anlass das beliebte Maxikleid.