Miniröcke

Kaum ein anderes Kleidungsstück steht so sehr für Weiblichkeit und Freiheit wie er: der Minirock. Auch heute noch fasziniert das kleine Stück Stoff Männer und Frauen gleichermaßen. Der kurze, meist körpernahe Schnitt der populären Rockvariante sorgt für eine wunderbar feminine Silhouette und zaubert endlos lange Beine. Ursprünglich als modisches Manifest gegen die prüde Mode der Nachkriegszeit erfunden, eroberten Miniröcke im Handumdrehen die Laufstege dieser Welt. Von Helmut Lang, über Valentino bis hin zu Balmain – die großen Häuser der Luxusmodewelt setzen nach wie vor auf das kleine Stoffstück mit der großen Wirkung.

Designer Luxus Miniröcke
Miniröcke von Balmain, Miu Miu und Valentino
Fun-Fact: Der Papst verbannte ihn einst als "unzüchtig".
Styling-Tipp: Vermeiden Sie Stiefel mit hohem Schaft!
690 Produkte gefunden

Designer-Miniröcke

Der Minirock wurde von der britischen Modeschöpferin Mary Quant in die Modewelt eingeführt. Erstmals wurde er 1962 in der britischen „Vogue“ abgebildet. Schon drei Jahre später war das zunächst als skandalös empfundene Kleidungsstück zum weltweiten Verkaufsschlager avanciert. Der französische Modedesigner André Courrèges war für die Entstehung des Minirocks mitverantwortlich. Mittlerweile gilt er neben Quant als einer der wichtigsten Modeschöpfer der 1960er Jahre.

So tragen Sie Designer Miniröcke

So manch eine(n) befällt die Angst, dass die kurzen Rocklieblinge im Alltag möglicherweise zu aufreizend wirken - doch keine Panik. Hier ein paar einfach Tricks, damit Ihnen ein stilvoller Auftritt gewiss ist: Prinzipiell gibt es für Miniröcke - wie auch für längerer Rockvarianten - einige grundlegende Regeln. Ist der Rock beispielsweise ausgestellt, achten Sie darauf ein körpernahes Oberteil zu tragen welches besonders an der Schultern nicht breit geschnitten sein sollte. Weiterhin gilt: Ist der Rock auffallenden gemustert oder besonders farbig, so halten Sie sich farblich in der Wahl des Oberteils besser zurück. Bordeauxfarbene Miniröcke wie unter anderem bei Marios Schwab oder Miu Miu gesehen, wirken wundervoll feminin wenn Sie mit herrlich leichten Blusen in dezenten Crémetönen getragen werden.

Rockige Varianten

Ein Dauerbrenner in der Fashionszene ist und bleibt der Leder-Minirock. Luxuslabels wie Alexander Wang und Michael Kors setzen gerne auf den verführerischen Klassiker und wagen auch mal den Stilbruch. Kombinieren auch Sie Ihren Leder-Mini das nächste Mal zu Oversized-Pullover und derben Boots!