Designer
A B C D E F G H I J K L M N P R S T U V

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Wedges

(379 Produkte)
Wedge-booties Aus Veloursleder
Balenciaga
€ 9.00
€ 595,00
Wedge-sandalen Linda
Stella McCartney
€ 9.00
€ 395,00
Espadrille-Wedges aus Leder
Marc Jacobs
€ 8.50
€ 248,00
bStore NEW EDWIGE Keilsandalette black
b Store
€ 0.00
€ 259,95
€ 99,95
Verzierte Wedge-sandalen Bianca
Dolce&Gabbana
€ 9.00
€ 495,00
Wedges Trelissia aus Veloursleder
Paul Andrew
€ 8.50
€ 685,00
Dillion Chestnut
UGG Australia
€ 0.00
€ 170,00
Kork-wedges Papyrus
Jimmy Choo
€ 9.00
€ 350,00
 Wedges Linda
Stella McCartney
€ 0.00
€ 345,00
White/Black Woven Leather Wedges
Sergio Rossi
€ 8.50
€ 970,00
€ 485,00
Jean Michel Cazabat Keilsandalette
Jean-Michel Cazabat
€ 0.00
€ 230,00
Fune Fuxia Camel
Emilio Pucci
€ 0.00
€ 450,00
Wedge-Sandalen Stefy aus Leder
Diane von Furstenberg
€ 8.50
€ 350,00
Espadrille-wedges Oxford
Tabitha Simmons
€ 9.00
€ 395,00
€ 118,00
Nude/Red-Multi Suna Wedge Sandals
Salvatore Ferragamo
€ 8.50
€ 498,00
€ 248,00
Penelope Chilvers Schuh  silber
Penelope Chilvers
€ 7.90
€ 179,00
Signature Turquoise Green
Missoni
€ 0.00
€ 260,00
 BISIANA Keilsandalette fawn
Bally
€ 0.00
€ 494,95
€ 294,95
Wedge-sandalen Aus Leder
Chloé
€ 9.00
€ 745,00
Espadrille-wedges Oxford
Tabitha Simmons
€ 9.00
€ 395,00
€ 118,00
 Wedges Lindsey
Stella McCartney
€ 0.00
€ 335,00
Isabel Marant - wedge-booties scarlet
Isabel Marant
€ 9.00
€ 890,00
€ 534,00
 Wedges Lindsey
Stella McCartney
€ 0.00
€ 360,00
Wedge-sandalen Papyrus
Jimmy Choo
€ 9.00
€ 350,00
bStore NEW EDWIGE Keilsandalette coral
b Store
€ 0.00
€ 259,95
€ 99,95
Plateau-Sandalen Bimu aus Leder
Robert Clergerie
€ 8.50
€ 409,00
Wedges Braun Rot
Vicini
€ 4.90
€ 465,00
€ 100,00
Kork-wedges Papyrus
Jimmy Choo
€ 9.00
€ 350,00

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Designer-Wedges / Keilabsatz-Schuhe

Wedges – Sandalen mit Keilabsatz – sind aktuell voll im Trend, aber hochflächige Schuhe haben in der Modegeschichte immer wieder Konjunktur gehabt, denn prinzipiell kann jede Schuhart ein Plateauschuh sein: Plateaustiefel, Plateauclogs, Plateausandalen – Hauptsache, das Fußkleid ist mit einer markant auffallenden Sohle unter dem Vorderschuh ausgestattet. Bekannte Vorläufer der Plateauschuhe sind die Zoccoli; sie wurden im 15. Jahrhundert in Venedig getragen. Doch auch in Asien und Afrika wurden in der Vergangenheit Keilabsatz-Schuhe angetroffen. In der westlichen Welt waren vor allem in den 70ern Plateauschuhe sehr beliebt und bei beiden Geschlechtern verbreitet. Heute tragen nur noch Frauen derartige Schuhe. Damit man überhaupt von einem Plateau sprechen kann, muss die Sohle eine Stärke von mindestens 3 Zentimeter besitzen, üblich ist eine maximale Dicke bis 10 Zentimeter. Vom Plateau abhängig ist die Absatzhöhe. Keilabsatz Schuhe können neben einem separaten Stiletto- oder Blockabsatz auch einen Plateau-Absatz haben sowie eine durchgehend einheitliche Stärke besitzen.


Anzeigen
Designermode von A-Z: FASHIONHYPE.com
Währung wählen: