Designer
3 A B C D E F G H I J K L M N O P R S T U V W

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Sandalen

(2.288 Produkte)
Sandalen aus Metallic-Leder
K.Jacques
€ 8.50
€ 209,00
LOVE MOSCHINO Sandalen
Love Moschino
€ 12.00
€ 203,00
Ledersandalen Semele
Ancient Greek Sandals
€ 9.00
€ 125,00
Nieten-sandalen Giant Aus Leder
Balenciaga
€ 9.00
€ 595,00
 LUCIE Sandalette black/caramel/giolica
Mysuelly
€ 0.00
€ 259,95
€ 129,95
 Murmansk Sandalen
Sergio Rossi
€ 15.00
€ 1.380,00
€ 828,00
 Sandalen Lily
Stella McCartney
€ 0.00
€ 585,00
MOSCHINO CHEAPANDCHIC Plateausandalen
Moschino C&C
€ 12.00
€ 359,00
Nieten-sandalen Giant Aus Leder
Balenciaga
€ 9.00
€ 595,00
 MERMAID Sandalen
Sergio Rossi
€ 15.00
€ 765,00
 DAMA Sandalen
Sergio Rossi
€ 15.00
€ 705,00
 Vague Sandalen
Sergio Rossi
€ 15.00
€ 685,00
Ledersandalen Mit Spitze
Givenchy
€ 9.00
€ 895,00
Sandalen
Lodenfrey
€ 0.00
€ 179,00
 ANOUK Sandalette brown
Liam Fahy
€ 0.00
€ 564,95
€ 224,95
 High Heel Sandalette azure
Loeffler Randall
€ 0.00
€ 399,95
€ 159,95
Plateausandalen Celia Aus Schlangenleder
Opening Ceremony
€ 9.00
€ 400,00
Onyxa Crystal Black
Dsquared2
€ 0.00
€ 299,00
Ledersandalen Virgule
Roger Vivier
€ 9.00
€ 490,00
Geschnürte Stilettos aus Veloursleder
Giuseppe Zanotti
€ 8.50
€ 995,00
Lera Black
Alexander Wang
€ 0.00
€ 550,00
Ledersandalen Croisee
Roger Vivier
€ 9.00
€ 450,00
Ledersandalen Paynes
Loro Piana
€ 9.00
€ 660,00
Ledersandalen Rockstud
Valentino
€ 9.00
€ 610,00
Metallic-sandalen Lily
Stella McCartney
€ 9.00
€ 590,00
MOSCHINO Sandalen mit Absatz
MOSCHINO
€ 12.00
€ 572,00

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

Designer-Sandalen

Das meistgetragene Schuhmodell weltweit? Die Sandale! Das zeigt sich schon allein an den sechs verschiedenen Sandalen-Grundformen mit ihren entsprechenden Schaftvarianten: Schrägriemensandale (Schwarzafrika), Kreuzriemensandale (Südamerika), Zehenpflocksandale (Indien), Bäckersandale (Europa), Querriemensandale sowie Zehenring-/Zehenstegsandale (Ägypten, Japan), die als Plastikvariante in Form von Flip-Flops seit einigen Jahren sehr populär ist. Nichtsdestotrotz haftet Sandalen ein unglamouröser Beigeschmack an, der darin begründet liegt, dass sich in den vergangenen Jahrzehnten bestimmte Bevölkerungskreise und -gruppen diesem Schuhmodell aus oppositionell-kritischen Gründen zuwandten und Sandalen so einen zweifelhaften Ruf erlangten (Stichwort „Jesuslatschen“). Aber Sandalen haben einfach einen unschlagbaren Vorteil – selbst bei heißer Witterung bieten sie einen hohen Tragekomfort durch ihre Luftigkeit. Und mal ehrlich: Die feminine Form der Sandale, die Sandalette, die mit einem höheren Absatz daherkommt, hat ja nun mit einem Gesundheitsschuhe wenig gemein. Edel, sexy, extravagant und filigran lauten hier die Attribute. Nur, unter gar keinen Umständen mit Socken! Schon klar, oder?


Anzeigen
Designermode von A-Z: FASHIONHYPE.com
Währung wählen: