Stretchkleider

Unkomplizierter geht es nicht! Im Winter tragen wir die Stretchkleider aus Strick oder schwerem Jersey und im Sommer wird zum leichten Baumwolljersey gegriffen. Besonders die Kleider von Hervé Léger sind bei den Celebrities für ihre sexy Schnitte beliebt und ein Dauergast auf roten Teppichen. Ob als raffiniertes Wickelkleid oder einfaches Basic Shirtkleid, mit den passenden Schuhen und einem Blazer wird das Stretchkleid sogar bürotauglich. Mit ausgeklügelten Schnitten durch kontrastierende Stoffstreifen schummeln die Kleider im Handumdrehen das eine oder andere Kilo runter. Der Effekt ist eine schmale, dennoch kurvenreiche Silhouette!

Designer Luxus Stretchkleider
Stretchkleid von Hervé Legér

Bekannte Marken: Hervé Léger, Emilio Pucci, Temperley

Gesehen an: Erin Heatherton, Hayden Panettiere, Miranda Kerr
Styling-Tipp: Bodys drunter tragen, damit sich nichts abzeichnet
235 Produkte gefunden

Designer-Stretchkleider

Frauen jeder Generation hüllen sich in Kleider, die ihre weiblichen Vorzüge perfekt zur Geltung bringen. Besonders unkompliziert, aufregend und sexy sind Stretchkleider.

Die femininen Schickmacher überraschen mit facettenreichen Designs und rasanten Cuts – als luftig-leichtes Minikleid im Sommer, kuschelwarmes Strick-Ensemble an kühlen Herbsttagen oder elegantes Designer Cocktailkleid auf Glamour-Partys.

Stretchkleider – unkompliziert, aufregend und sexy

Ein Stretchkleid schmiegt sich weich an die Körperformen und ist überaus kombinierfreudig. Die neuen Mode-Highlights sind aus feinsten Stoffen gefertigt, die genügend Bewegungsfreiheit lassen und dennoch perfekt sitzen. Stretchkleider sind zu jedem Anlass en vogue.

Lässig im Urlaub, extravagant auf Partys

Stretchkleider renommierter Designerlabels unterstreichen den persönlichen Stil mit Schick und Klasse. Unifarbene Modelle aus leichten Baumwollstoffen avancieren mit Seidentuch, Blazer und Pumps zum trendigen Büro-Outfit, ärmellose Jerseykleider mit fetzigen Blockstreifen sind in Kombination mit Sneakers und Sonnenhut genau das Richtige am Strand. Elegante Stretchkleider mit Oberflächen aus Leder betören mit extravaganter Note. Designer wie Roberto Cavalli, Ana Alcazar und Herve Leger kreieren die stretchigen Fashion-Highlights in traumhaften Designs, die garantiert für Aufregung sorgen. Junge Ladies tragen zum Stretchkleid coole Leggins und süße Ballerinas, die Dame von Welt genießt in raffinierten Wickelkleidern mit Spitze und Schößchen ihren ganz großen Auftritt.

Schnitte und Farben in bunter Designvielfalt

Frauen, die ihre Figur ins beste Licht rücken wollen, treffen mit einem Stretchkleid voll ins Schwarze. Schnitte und Farben begeistern in bunter Designvielfalt. Knackig enge Minikleider im angesagten Two-Tone-Look betonen jede Kurve mit einem Hauch Sexappeal, One-Shoulder-Kleider in zarten Pastelltönen verzaubern jede Romantikerin. Schauspielerin Natalie Portman präsentiert auf dem roten Teppich ein feuerrotes Stretchkleid aus der Just Cavalli-Linie und trägt dazu lackschwarze High Heels. Pop-Ikone Britney Spears erscheint zur Filmpremiere im himmelblauen Traumkleid, das sie mit extra breitem Gürtel und schicken Peeptoes gekonnt in Szene setzt.

Jede Frau ist Feuer und Flamme beim Anblick der neuen Designer-Kollektionen – ein Strechtkleid ist zu jeder Gelegenheit ein Modestatement mit Blickfanggarantie.