Uhren

An Uhren kann man nicht nur die Tageszeit ablesen - auch für Trends sind sie ein sicherer Indikator. Neben den Klassikern Silber und Gold hat sich in den letzten Jahren auch Rosegold als Material etabliert und wirkt zum Beispiel zu schwarzer Kleidung besonders exklusiv. Sehr beliebt sind die auffälligen und doch femininen Designs der großen, Herrenuhren nachempfundenen, Chronographen, die neben der Uhrzeit auch jede Menge andere Anzeigen beinhalten. Doch auch zartere Uhren sind in vielfältigen Designs zu haben, sodass für jeden die perfekte Uhr dabei ist.  

Designer Luxus Uhren
Designer-Uhren von Michael Kors
Fun Fact: Bis 2013 war Jacobs Kreativdirektor bei Louis Vuitton
Styling-Tipp: Große Herrenuhren zur schlichten Oversize-Bluse
694 Produkte gefunden

Designer-Uhren

Uhren sind nicht nur aus praktischen Gründen wunderschöne Schmuckstücke. Sie stehen für Prestige, Luxus und das perfekte modische Accessoire. Denn schon lange wollen Fashionistas nicht mehr nur die Zeit auf ihren Uhren ablesen, sie setzten farbliche Akzente und verleihen ihren Outfits das gewisse Etwas. Das Trendlabel Toywatch spielt mit neusten Farben und coolen Boyfriend Formen. Die robusten Uhren gibt es in allen Farben des Regenbogens und aus unterschiedlichsten Materialien wie Kautschuk und Metall. Eine Toywatch eignet sich vor allem für den lässigen Freizeit Look und auch ein cooler Stilbruch kann mit den bunten Uhren unendlich stylisch aussehen. Eleganter und femininer sind da die Modelle von Kultdesigner Thomas Sabo und die Must-have Uhren von dem Designstar Michael Kors. Mit kleinen Strasssteinen oder Perlmutt verziert wirken die Uhren zart und sophisticated. Aber auch Michael Kors kann nicht auf die Trendfarben der Saison verzichten. Der neuste Clou des Designers sind braune, weiße und sogar schwarze Uhren im angesagten Boyfriend Look. So passen die Uhren sowohl zum Tageslook als auch zum Partyoutfit. Better Watch out!