Unterkleider

Oft passiert es, dass Unterwäsche sich unter engen Kleidern unschön abzeichnen. Mit einem Unterkleid, auch Slip Dress genannt, werden die feinen Linien und Nähte perfekt kaschiert. Anders als bei Shapewear engt das Unterkleid jedoch nicht ein und ist weniger figurbetont. In der Regel besteht das Unterkleid aus fließenden Materialien wie Seide oder Satin, die keine Falten beim Tragen werfen. Eine nahtfreie Silhouette ist dadurch garantiert. Spätestens nachdem der Designer Givenchy eine Kollektion mit alltagstauglichen Negligés präsentiert hat, kann man das Unterkleid nicht mehr nur untendrunter tragen - es hat seinen Platz in unserer Alltagsgarderobe verdient gefunden.

Designer Luxus Unterkleider
Unterkleid von Dolce & Gabbana

Bekannte Marken: La Perla

Gesehen an: Kate Moss, Victoria Beckham
Styling-Tipp: Mit hohen Pumps und einem Trenchcoat auch für den Alltag geeignet
46 Produkte gefunden