Afrika Afrika

Wir läuten den Spätsommer ein mit Savannen-farben und Animalprints.

Jenseits von Afrika genießen wir die letzten Sonnenstunden, die uns der Sommer in diesem Jahr noch schicken mag, hoffentlich. Denn wie könnt man dies stilvoller tun außer man befindet sich just auf einer Farm mitten in der Wildnis des schwarzen Kontinents umringt von Giraffen und Löwen? Nun, man kann sich das Afrikafeeling auch einfach anziehen. Und das tun wir jetzt auch! Die sandige Steppe und zirpende Grillen nerven ja eh irgendwann und zudem sind die heißen Burberry Sandalen viel zu schade um sie bei der Flucht vor Löwen zu zerstören. Also denken wir uns die Umgebung und gehen in heimischen Gefilden auf die Pirsch und träumen uns so in den Spätsommer. Am schönsten passen dazu übrigens exotische Prints, wie Zebra und Python, warme Farben, die an afrikanisches Weideland erinnern, wie Ocker, Rostrot und Khaki und grobes Material wie Leinen, Leder und Wolle. Was praktisch ist, denn diese Trendteile können wir dann im Anschluss gleich mit in den Herbst nehmen...(js)