College Look

Nie mehr Schule - keine Frage! Doch für den College Look sind wir immer wieder zu begeistern.

Es gibt mehrere Gründe, wieso wir den College-Look so gut finden. Nicht nur, dass man seine Garderobe mit smarten Basics ausstattet wie Loafers, Karohemden oder einen zeitlosen Dufflecoat. Der College-Chic ist leicht zu stylen und sieht einfach klasse aus! Ein bisschen siebziger Jahre oder etwas preppy-Touch darf gerne dabei sein, das Ergebnis ist ohnehin megacool und verpasst uns zugleich eine intellektuelle Note. Das easy Rezept für Ihr Campusstyling: Orientieren Sie sich an klassischen Farben wie Bordeaux, Marineblau, Flaschengrün und Beige entweder einfärbig oder im Karomuster. Hemden (gerne auch aus Jeansstoff), Cardigans und Pullunder gehören zum Repertoire wie Strick, Cord oder Tweed. Der bereits erwähnte Dufflecoat und Kurzmäntel mit breitem Revers geben dem Campus-Styling die erwachsene Note. Lassen Sie bloß die Finger vom Schulmädchen-Look, Minifaltenröcke zu Overknee-Strümpfen sind ein No-Go und wirken daneben. Auch ihre High-Heels können Sie im Schrank lassen. Greifen Sie lieber zu bequemen Loafers oder schönen Schnürer und einer edlen Satchel-Tasche. (An-)Probieren geht über studieren! (nd)