Schals, Tücher & Co.

Wer hält uns warm im Herbst? Die neuste Schalkollektion ist da!

Schals, Tücher und Co. gehören in den Herbst wie Laub, Coffee to go und Parkas. Sie sind warm, kuschelig und man kann sich prima unter ihnen verstecken, wenn der Wind mal wieder um die Ecke pfeift. Ein Grund mehr sich die Trends für die diesjährige Saison Winter 2011 einmal näher anzuschauen. Es gilt, umso größer der Schal dieses Jahr umso trendiger ist er! Bunte Muster und individuelle Designs haben bereits auf der Fashion Week überzeugt. Wer aber mittlerweile einen Colour-Blocking-Blues erlitten hat sollte lieber auf die dezenteren Varianten setzten. Minimalismus und Understatement sind diesen Herbst das Fashion Thema Nummer Eins und so verwundert es nicht, dass edelste Materialien wie Seide und Kaschmir auftrumpfen. Edle Nuancen wie Taube, Cognac und Burgunder sind die perfekten Allrounder für jeden Tag. Beliebt sind ausserdem die coolen Karos, die einfach jedes Outfit, in den perfekt Look, für den Besuch des Landadels machen. Burberry London etablierte das Karo-Muster, nach dem Heute alle verrückt sind und zeigt auch in dieser Saison märchengleiche Tücher und Schals in schönsten Variationen. (ls)