Skiing Fashion - Back to the Future

Für den perfekten Skiurlaub sollten Sie auch Ihr Outfit planen - dann gelingt die gute Figur auf der Piste auf jeden Fall!

Die Temperaturen lassen es ahnen, der erste Schnee ist nicht mehr weit und auch die lang ersehnten Weihnachtsfeiertage rücken immer näher. Vielleicht haben Sie ja bereits Ihren Winterurlaub gebucht. Was gibt es Schöneres, als den ganzen Tag an der frischen Luft zu sein, sich im Schnee auszutoben und dann bei Glühwein aufzuwärmen. Aber neben sportlichen Glanzleistungen wollen wir die modische Komponente nicht vergessen. Die gute Figur, die man sich auf der Piste erarbeitet, darf man ruhig in Szene setzen. Form und Farbe der Wintersportmode des Winters 2011 tendieren in Richtung 70er Jahre, die Materialien hingegen sind wie aus der Zukunft. Eng anliegende, körperbetonte High-Tech Daunenjacken, glänzende Steppjacken und leicht ausgestellte Skihosen fungieren als variables Grundensemble. Die Trendlinie von Toni Sailer oder Sportalm bieten eine Top-Auswahl. Helm, Mütze, Handschuhe und Unterkleidung sollte ein harmonisches Ganzes ergeben. Drei Grundfarben im Wechselspiel sind eine gute Basis für Ihr sportliches Outfit. Mit klassischen Norwegerpullis, Rollkragenpullover und gemütlicher Freizeitkleidung für einen entspannten Abend vor dem Kamin sind Sie bestens für Ihren Winterurlaub gerüstet. (nd)