Verliebt in Off Shoulder Blusen 2018

, , Kommentar schreiben

Bereits in den letzten beiden Sommern haben wir uns verguckt – und zwar so richtig: Off Shoulder Blusen, am besten mit vielen mädchenhaften Details wie Schleifen und Rüschen, waren aus unserer Sommergarderobe nicht mehr wegzudenken. Besonders beliebt: zarte, pastellige Farben oder dezente Streifen.

Off Shoulder 2018: Die kalte Schulter zeigen

Während in 2017 besonders die Kombination der Off Shoulder Bluse plus Statement-Ärmel angesagt war, bekommen unsere Lieblingsoberteile dieses Jahr ein anderes stylisches Upgrade: asymmetrische Schnitte, die nur eine Schulter frei lassen, sind jetzt besonders begehrt. Rüschen und Volants dürfen natürlich weiterhin nicht fehlen – zu viel ist nie zu viel.

Off Shoulder macht Lust auf Eis und Sommer! Wie hier, gesehen auf Instagram bei @shoppisticated

Off Shoulder Outfits – Alleskönner für (fast) jeden Anlass

Da die coolen Off Shoulder Blusen an und für sich ein Hingucker sind, darf der Rest des Outfits gern zurückhaltender sein: Loafer und schlichte Skinny Jeans bilden die Basis für einen stylischen Alltagslook, ein angesagter, am besten farblich dunklerer Pencil Skirt macht den Trend bürotauglich. Tipp: Tauscht man Loafer & Co abends gegen schicke Sandalen oder Pumps, ist das Off Shoulder Outfit im Handumdrehen afterwork- und partytauglich.

Da der Trend so dankbar und vielseitig ist und jedes Outfit sofort besonders macht, sind die Blusen seit einiger Zeit vor allem aus der Streetstyle- und Blogger-Szene nicht mehr wegzudenken. Viele Influencer variieren ihre Outfits immer wieder um die coolen Blusen mit Volants und Rüschen herum, besonders Leonie Hanne von @ohhcouture ist immer wieder in den schulterfreien Trend-Oberteilen zu sehen.

Farblich ist man mittlerweile gelöster als noch in der Vergangenheit: auch dunkle Töne, Boho-Muster und bunte Verzierungen wie Pom Poms oder Fransen sind neben hellen, oft weißen Modellen, gern gesehen.

Klassisch-weiß mit weiter Sommerhose: Wir sind verleibt in diesen Off Shoulder Look von @heartfelthunt, ebenfalls gesehen bei Instagram

Volants & (asymmetrische) Off Shoulder Schnitte: ein Trend, der bleibt

Generell gilt: Off Shoulder Blusen sind vielseitig kombinierbar und werden vermutlich bis spät in den Herbst unsere Herzen höher schlagen lassen. Und wir freuen uns schon auf 2019, da wir fest überzeugt sind, dass uns das All-Time-Favourite der letzten Jahre auch dort noch begleiten wird. Denn ab und an mal die kalte(n) Schulter(n) zu zeigen kommt nie aus der Mode!

Unsere liebsten Off Shoulder Modelle 2018

 

Ihr Kommentar

(*) Pflichtfeld, Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht