A.L.C.

Hinter dem Namen A.L.C. steckt Andrea Lieberman, eine New Yorker Stylistin und Modedesignerin. Als Teenager studierte sie Modedesign an der Designschule Parsons in New York und gründete nach einer Weltreise ihren eigenen Store. Gleichzeitig arbeitete sie als Stylistin für viele große Namen. So war unter anderem verantwortlich für Gwen Stefanis grellen Harajuku Look und Jennifer Lopez legendäres grünes Versace-Kleid bei den Grammy Awards. Neben ihrer langjährigen Tätigkeit als Stylistin designte sie 2009 ihre erste eigene Kollektion unter dem Label A.L.C.

A.L.C.
Schwarzes drapiertes Kleid
USA
sehr tragbare Teile in zurückhaltenden Farben
Anne Hathaway, Jennifer Lopez
Die klassische schwarze Hose
170 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Andrea Lieberman

Gründungsjahr: 2009

Firmensitz: New York City

Chefdesigner/in: Andrea Liebermann, geboren in New York

Kontakt 80 West 40th Street
Penthouse
New York, NY 10018
www.alcltd.com

A.L.C.

Liebermans Entwürfe sind zeitlos, wunderbar kombinierbar und keineswegs überteuert. Sie schafft zeitlose, tragbare Entwürfe, die sie auch selbst anziehen würde. „Mir geht immer um die Frau in dem Kleid, die Persönlichkeit, die darin steckt“. Durch ihre lahrejange Erfahrung als Stylistin der größten Stars unserer Zeit, weiß Lieberman genau, was einer Frau steht. Beeinflusst wird sie außerdem immer wieder von den eindrücken, die sie auf ihren Reisen, besonders nach Afrika, sammeln konnte.

Der Style

A.L.C. bietet eine Vielfalt an modernen, perfekt ausgearbeiteten Basics, die die Grundlage für jede gut ausgestattete Garderobe bilden. Der Klassiker in jeder Kollektion sind die A.L.C. Hosen sowie A.L.C. Pullover. Seidene Hemdblusenkleider oder Jersey-Shirts mit raffinierten Designdetails sind zeitlose Investitionen, in der jede Frau gut aussieht. Die baukastenartige Kollektion beinhaltet auch hervorstechende Einzelteile für das individuelle Styling.


Zeitlose, elegante Mode mit hervorragendem Trendgespür

A.L.C. ist die Art von Mode, die man blind kaufen kann und immer gut angezogen ist. Die Erfahrungswerte von Stylistin Lieberman stecken spürbar hinter ihren Kreationen, die minimalistisch aber einzigartig sind. Aufgrund eigener Erfahrungen als Vielreisende ist es ihr wichtig, die Teile für unterschiedliche Anlässe passend variieren zu können. Ob casual-leger oder doch für den Glamour-Auftritt, A.L.C. überzeugt durch wunderbar kombinierbare Kleidungsstücke.