Philipp Plein

Philipp Plein legt keinen Wert auf Massenware, sondern kreiert individuelle Stücke, teilweise sogar Einzelanfertigungen. Mit seinen Entwürfen und Accessoires wie Schmuck, Brillen und Taschen hat sich Philipp Plein längst einen internationalen Namen gemacht und ist zu einem begehrten Designer geworden. Sicher hat daran auch Mischa Barton einen gewissen Anteil, die Plein für sein Label verpflichtet hatte. Der Designer stellt hohe Anforderungen an seine Mode. Sein Style ist rockig, gleichzeitig aber auch glamourös und edel.

Philipp Plein
Chefdesigner: Philipp Plein
Schweiz
Luxury Rock-Chic
Getragen von: Lindsay Lohan, Eve
Totenkopf-Embleme aus Swarovskisteinen
1.471 Produkte gefunden
Weitere Infos zum Label

Gründer/in: Philipp Plein

Gründungsjahr: 2004

Firmensitz: Lugano

Chefdesigner/in: Philipp Plein, geb am 16. Februar.1978 in München

Auszeichnungen, Preise, Charity: 2007: Gewinner des GQ Award „National Brand of the Year“, 2008: Gewinner des New Faces Award in der Kategorie „Fashion"

Kontakt PHILIPP PLEIN International AG
Säntisstr. 5
8580 Amriswil
Schweiz
www.philipp-plein.com

Philipp Plein

Vom Möbel-Designer zum Modemacher

Diese erstaunliche Wandlung hat der Münchner Philipp Plein durchlebt. Seit 1998 ist er als Designer tätig, sein eigenes Modelabel hat er aber erst 2004 ins Leben gerufen.

Dabei zeichnen die drei großen Kollektionen Couture, Classic und Fetish sein Sortiment aus und bedienen sowohl die elegante Abendgarderobe als auch wilde Rocker-Outfits. Dennoch legt Philipp Plein stets Wert auf eine qualitativ hochwertige Verarbeitung seiner Entwürfe. Philipp Plein mag es schlicht und simpel und setzt Luxus sehr bedacht ein. Ein Erfolgsrezept!

Philipp Plein ist ein Designer der beweist, dass Mode durchaus mutig und rockig sein kann

Er mixt provokante Schnitte mit auffälligen Prints und außergewöhnlichen Materialien wie Latex und Leder und zaubert so einen einzigartigen Look. Seine Zielgruppe liebt das Außergewöhnliche und er geht mit extravaganten Designs darauf ein. Viele Prominente haben seine Entwürfe bereits auf roten Teppichen getragen und so dafür gesorgt, dass der kreative Münchner auch über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt geworden ist. Die Oberteile von Philipp Plein sind allseits beliebte Eyecatcher. Die stylischen Printmotive, Stickereien und Swarovski-Verzierungen der Shirts, transformieren den lässigsten Jeans-Look in einen wahren Hingucker. Ob Sneaker, Ankle-Boots oder derbe Biker-Boots - die Schuhe von Philipp Plein sind klassische Modelle, die durch ihr eindrucksvolles Design und ihre luxuriöse Materialbeschaffenheit für Aufsehen sorgen.